Test message

-
  • 5 Sofort lieferbar
  • 229 ca. 2-3 Wochen
  • 41 ca. 3-5 Wochen
  • 129 ca. 5-8 Wochen
  • 36 Lieferzeit auf Anfrage
  • 2 Echtleder
  • 89 Filz
  • 247 Kunstfaser
  • 20 Kunstleder
  • 10 Kvadrat®
  • 3 Textilfaser
  • 69 Textilfaser/Kunstfaser
  • 14 anthrazit
  • 38 blau
  • 5 braun
  • 2 braun vintage
  • 3 burned orange
  • 15 charcoal
  • 17 coral
  • 2 creme
  • 25 dunkelgrau
  • 4 dunkelgrün
  • 12 gelb
  • 20 granit
  • 6 graphit
  • 35 grau
  • 7 graublau
  • 6 graubraun
  • 15 hellblau
  • 8 hellblau pacific
  • 37 hellgrau
  • 3 indigo
  • 4 königsblau
  • 12 limette
  • 21 natur
  • 9 rostrot
  • 13 rot
  • 25 sand
  • 9 sandstein
  • 2 schiefer
  • 32 schwarz
  • 4 schwarz/braun
  • 11 schwarz/grau
  • 5 seidengrau
  • 3 senf
  • 12 türkis
  • 3 weiß
  • 1 wildblume
  • 2 Aluminium
  • 1 Edelstahl
  • 11 Filz
  • 176 Massivholz
  • 10 Massivholz/Metall
  • 77 Metall
  • 160 Stahl
  • 2 Stahl/Massivholz
  • 1 Stahl/Multiplex-Platte
  • 33 aluminium
  • 2 aluminium poliert
  • 1 anthrazit
  • 1 blau
  • 11 buche
  • 143 chrom
  • 1 chrom/nussbaum
  • 1 edelstahl gebürstet
  • 55 eiche
  • 5 eiche/messing
  • 1 gelb
  • 4 grau
  • 2 hellgrau
  • 1 limette
  • 2 rot
  • 1 sand
  • 43 schwarz
  • 2 schwarz/eiche
  • 1 schwarz/grau
  • 9 schwarz matt
  • 5 schwarz/schwarz chrom
  • 10 stahl
  • 1 türkis
  • 67 ulme dunkel
  • 38 ulme hell
  • 343 Beine/Füße
  • 11 Gleiter
  • 86 Kufen
  • 440 gepolstert
  • 100 Längsschläfer
  • 345 Querschläfer
  • 218 mit Armlehnen
  • 222 ohne Armlehnen
  • 119 letzten 6 Monate
  • 134 letzten 12 Monate

Schlafsofa & Schlafcouch

Schlafsofas - auch als Schlafcouch bezeichnet - sind wegen ihrer Vielseitigkeit äußerst beliebt. Tagsüber sind sie vollwertige Sofas und nachts verwandeln sie sich mit wenigen Handgriffen in ein bequemes Bett. Sie kommen daher insbesondere in kleineren Wohnungen zum Einsatz, in denen Wohn- und Schlafzimmer aus einem Raum bestehen.

Hier im Shop erhalten Sie Schlafsofas von renommierten Markenherstellern wie ClassiCon, Innovation, Softline oder Zanotta. Wenn es etwas exklusiver sein soll, liegen Sie mit diesen Marken genau richtig.

Längsschläfer oder Querschläfer

Das Ausklappen ist ein wesentliches Merkmal von Schlafsofas, wobei der Experte zum Beispiel zwischen Querschläfern und Längsschläfern unterscheidet. Bei einem Längsschläfer oder auch Bodenschläfer wird das Sofa nach vorne wie eine Ziehharmonika auseinandergefaltet, ein Querschläfer oder auch Seitenschläfer lässt sich seitlich umklappen. Zudem gibt es noch Schlafsofas, bei denen sich die Matratze im Korpus des Möbelstücks versteckt.

Platzbedarf

Schlafrichtung und Platzbedarf zum Ausklappen unterscheiden sich bei den verschiedenen Systemen doch erheblich, das sollten Sie beim Kauf eines neuen Schlafsofas unbedingt beachten. Wichtig ist zudem, dass Sie sich bereits vorher klarmachen, wofür Sie die Schlafcouch hauptsächlich verwenden. Es macht zum Beispiel einen großen Unterschied, ob es nur als Notfallreserve für einen überraschenden Übernachtungsgast dienen soll oder ob Sie es täglich als Bett benutzen wollen.

Design

Auf ein schickes Design muss beim Schlafsofa nicht verzichtet werden. Die Zeiten, in denen Bettsofas unförmige Kästen waren, sind längst vorbei. Ob minimalistischer oder skandinavischer Stil - alles ist möglich. Vielen Modellen sieht man überhaupt nicht an, dass sie auseinander geklappt werden können. So muss es sein - tagsüber repräsentatives Sofa, nachts bequemes Bett.

Liegekomfort

Wenn ein Schlafsofa als Bettersatz dient, sollte der Umbau möglichst schnell und einfach vonstatten gehen. Schließlich will keiner jeden Abend eine komplizierte Umrüstung vornehmen müssen, bevor er sich zur Ruhe betten kann. Und auch auf die Polsterung kommt es an.

Wollen Sie regelmäßig auf Ihrer Schlafcouch schlafen, sollten Sie auf ein Modell mit Lattenrost und richtiger Matratze zurückgreifen. Solche Schlafsofas sind zwar etwas teurer, aber das Geld sollten Sie in einen gesunden Schlaf und einen gesunden Rücken investieren.

Wie bei herkömmlichen Matratzen haben Sie die Wahl zwischen Taschenfederkernpolsterung, Latex oder Schaumpolstern. Da kann jeder die Unterlage wählen, auf der er am besten liegt.

Was ist besser – Schlafsofa oder Bett?

Was ist nun besser ein Schlafsofa oder ein Bett? Das lässt sich schlecht pauschal sagen. Es gibt schlechte Betten und es gibt schlechte Schlafcouches. Wichtig ist, auf die Qualität zu achten und auf die persönliche Bedürfnisse zu schauen. Wer häufig darauf schläft, braucht ein Schlafsofa mit einer vernünftigen Matratze – wie beim Bett eben auch.

Heutzutage ist es kein Problem mehr, eine Schlafcouch zu finden, auf der sich bequem liegen lässt. Ob Sie nun eine Matratze mit Taschenfederkern, Schaumstoff oder Kaltschaum wählen, bleiben Ihren persönlichen Vorlieben vorbehalten. Die Polsterung sollte nur hochwertig sein. Vorteilhaft ist es, wenn Sie ein Schlafsofa mit Lattenrost wählen. Bei entsprechender Qualität gibt es dann keinen Unterschied zum Bett.

80 Produkte (440 Ausführungen) gefunden
Zurück Seite
von 2 Vor
Zurück Seite
von 2 Vor

Alle Preise inkl. 19% MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten
*unverbindliche Preisangabe der Hersteller
1) Ab 2.000 EUR Warenwert versenden wir generell in einer Lieferung versandkostenfrei in folgende Länder (nur Festland): Deutschland.
2) Gutschein gilt nur für die Erst-Anmeldung zum Newsletter und kann nur einmalig bei einer Bestellung im Reuter Onlineshop eingelöst werden; nicht bei einem Barkauf in der Badboutique. Der Mindestwarenwert beträgt 100 EUR. Keine Barauszahlung möglich. Nicht mit anderen Aktionen und Gutscheinen kombinierbar.
3) TOP!Hersteller: Dieser Hersteller arbeitet besonders kunden- und serviceorientiert. Deshalb können Reuter Kunden bei Produkten dieses Herstellers generell besonders zuverlässige Informationen über das Produkt und dessen Lieferzeit sowie im Falle einer Reklamation eine schnelle und unkomplizierte Abwicklung erwarten.