reuter.de
chevronLeft Zurück

Verbessertes Reuter Urteil geht an den Start. Noch mehr Transparenz zu Gunsten des Verbrauchers

16.10.2014 - Das Reuter Urteil im Webshop des Fach- und Onlinehändlers wird im Interesse der Verbraucher weiter verbessert. Reuter.de hatte in der Vergangenheit die Hersteller von Badprodukten anhand der Kriterien Preisehrlichkeit, Transparenz des Herstellungsortes, Lieferzeittransparenz, Reklamationsabwicklung und Kulanz bewertet. Das Reuter Urteil wird jetzt mit den bewährten Prüfsteinen den Nutzen für die Kunden durch noch mehr Transparenz steigern.

Das Mönchengladbacher Familienunternehmen Reuter nimmt eine Entscheidung des Landgerichts Köln zum Anlass für einen Schritt hin zu noch mehr Kundenfreundlichkeit. Das LG Köln wurde unlängst von einem Hersteller angerufen, um generell über die Zulässigkeit des Reuter Urteils zu entscheiden. Das Gericht hatte in der Verhandlung deutlich zu verstehen gegeben, dass es grundsätzlich gegen eine Bewertung der Herstellerleistungen auf der Verkaufsplattform eines Händlers nichts einzuwenden habe. Allerdings rügte es, dass das Reuter Urteil in seiner damaligen Form zu pauschal abgefasst und für den Kunden nicht transparent genug sei.

Bernd Reuter, Geschäftsführer des Fach- und Onlinehändlers reuter.de, der neben Bädern auch Produkte aus den Bereichen Wohnen, Leuchten, Küche, Heizung und Garten vertreibt, erachtet das LG-Urteil als richtungweisend für mehr Transparenz zu Gunsten des Verbrauchers: "Wir werden den Steilpass des LG Köln aufnehmen und die Darstellung weiter verbessern. Die Bewertung von Herstellern – etwa im Hinblick auf Lieferzeittransparenz und Reklamationsabwicklung – ist eine wichtige Entscheidungshilfe für unsere Kunden. Das Gericht hat uns in unserer Auffassung bestärkt, dass der mündige Kunde ein Recht auf umfassende Information und Beratung hat, um sich dann frei und unabhängig für ein bestimmtes Produkt entscheiden zu können."

Reuter.de wird die Hersteller von Badprodukten weiterhin mittels der Kriterien Preisehrlichkeit, Transparenz des Herstellungsortes, Lieferzeittransparenz, Reklamationsabwicklung und Kulanz bewerten. Das Reuter Urteil fasst die Einzelbewertungen abschließend mit 0 bis 5 Sternen zusammen. "Mit unserer Bewertung bieten wir den Kunden erheblichen Nutzen vor dem Kauf", erklärt Bernd Reuter. Im Onlinehandel komme Bewertungen eine zentrale Rolle bei der Kaufentscheidung zu. "Als Service lassen wir die Kunden an unseren Erfahrungen teilhaben", so der Mönchengladbacher Familienunternehmer. Die Bewertungskultur im Internet sei für den Verbraucher unverzichtbar.

Das LG Köln formulierte auch Maßgaben über die Darstellung der Bewertung. So müsse aus der Darstellung die Gewichtung der Kriterien hervorgehen. Bernd Reuter blickt zufrieden nach vorne: "Das Wichtigste ist, dass es keinem Marktteilnehmer erlaubt ist, das Informationsangebot für den Verbraucher zu beschneiden. Wir als Fachhändler sehen es als unsere Pflicht an, dem Kunden bestmöglichen Service und qualifizierte Beratung zu bieten."

Über Reuter
Das 1986 gegründete Mönchengladbacher Unternehmen reuter.de ist einer der größten Fach- und Onlinehändler für Bad- und Wohnkultur. Der Onlineshop www.reuter.de, 2004 gegründet, zählt zu den europaweit bedeutendsten in seinem Segment. Zurzeit sind 480 Mitarbeitende für reuter.de tätig. Zum Angebot gehören Bad- und Sanitärartikel, Wohn- und Küchenaccessoires, Designmöbel und -leuchten. In allen Bereichen setzt reuter.de ausschließlich auf Marken- und Designprodukte. In seinem TÜV-zertifizierten Onlineshop bietet reuter.de eine riesige Sortimentsauswahl – mehrere hunderttausend Markenartikel sind sofort verfügbar. Eine kompetente Fachberatung und günstige Onlinepreise runden das Angebot ab. Gründer und Geschäftsführer ist Bernd Reuter.
Quelle: Reuter
Veröffentlichung: 16.10.2014

Alle Preise in Euro inkl. 19% MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten
*unverbindliche Preisangabe der Hersteller
**Normalpreis bei reuter.de außerhalb der Aktion
1) Ab 2.000 EUR Warenwert versenden wir generell in einer Lieferung versandkostenfrei in folgende Länder (nur Festland): Deutschland.
2) Gutschein gilt nur für die Erst-Anmeldung zum Newsletter und kann nur einmalig bei einer Bestellung im Reuter Onlineshop eingelöst werden; nicht bei einem Barkauf in der Badboutique. Der Mindestwarenwert beträgt 100 EUR. Keine Barauszahlung möglich. Nicht mit anderen Aktionen und Gutscheinen kombinierbar.
3) TOP!Hersteller, von Reuter empfohlen: Dieser Hersteller arbeitet besonders kunden- und serviceorientiert. Deshalb können Reuter Kunden bei Produkten dieses Herstellers generell besonders zuverlässige und umfangreiche Informationen über das Produkt und dessen Lieferzeit sowie im Falle einer Reklamation eine schnelle und unkomplizierte Abwicklung erwarten.
4) TOP!Produkt, von Reuter empfohlen: Dieses Produkt wird sehr häufig von Reuter Kunden gekauft und von Reuter als besonders qualitativ hochwertig bewertet.

Telefonische Beratung

Unsere Hotline steht Ihnen 7 Tage die Woche bis 22 Uhr unter der untenstehenden Festnetznummer zur Verfügung.

Mo - Fr.:
07.30 - 22.00 Uhr
Sa - So.:
10.00 - 22.00 Uhr
+49 2161 / 9020 - 210
Service & Beratung

Von der ersten Inspiration bis zur Fertigstellung – wir begleiten Sie auf dem Weg zu Ihrem Traumbad.

up7