reuter.de

Aktion statt Inflation: Bis zu 20% Rabatt auf ausgewählte Badarmaturen.

Zu allen Aktionsprodukten
chevronLeft Zurück

Große Marketingkampagne setzt Reuter Badshop in Szene

18.08.2011 - Die Herbstzeit steht vor der Tür, und Herbstzeit ist Wohlfühlzeit. Das gilt auch und gerade für das Badezimmer. Wer sich hier komfortabel einrichten möchte, kann gut und gerne einige tausend Euro investieren. Wie man gut und günstig zum Traumbad kommt, macht seit geraumer Zeit der Reuter Badshop vor: „Mit einem riesigen Sortiment an 1A-Markenartikeln, kompetenter Beratung und fairen Preisen ist Reuter Badshop das beste Beispiel dafür, wie der zeitgemäße Erwerb des Traumbads aussieht“, erklärt Daniel Goertz, Marketingleiter der Firma Reuter. Diesen modernen Weg des Badkaufs verdeutlicht auch der neue Kampagnenslogan:

Die schönsten Bäder reutert man heute.

Im Zentrum der neuen Kampagne stehen je 20-sekündige TV-Spots, die stark überspitzt und zugleich augenzwinkernd die Folgen eines traditionellen Badkaufs schildern, an dem viele mitverdienen: Menschen, die sich für den „falschen“ Weg entschieden haben, werden bei jedem Betreten ihres Badezimmers daran erinnert. Selbst wenn sie einfach nur duschen oder Zähne putzen wollen, müssen sie sich durch ihre ungebetenen Gäste schlängeln, eben die „Mitverdiener“, die ihr Bad bevölkern. Diese „Mitverdiener“ machen sich zu allem Überfluss auch noch über die Arglosigkeit der Kunden lustig. Ein Alptraum. Doch natürlich hält der Spot auch die Lösung bereit, die dank Reuter Badshop nur einen Klick entfernt liegt.Die Spots werden ab dem 19. August 2011 auf zahlreichen reichweitenstarken TV-Sendern zu sehen sein. Zeitgleich läuft der Spot auch auf dem Youtube-Kanal von Reuter Badshop unter www.youtube.com/reuterbadshop sowie auf der eigenen Website.

Die Spots werden ab dem 19. August 2011 auf zahlreichen reichweitenstarken TV-Sendern zu sehen sein. Zeitgleich läuft der Spot auch auf dem Youtube-Kanal von Reuter Badshop unter www.youtube.com/reuterbadshop sowie auf der eigenen Website.

Flankiert wird der TV-Auftritt durch Plakat- und Fussballbandenwerbung sowie Prospekte und Anzeigen in auflagenstarken Print-Titeln, die den Slogan „Die schönsten Bäder reutert man heute“ in den Mittelpunkt stellen. Damit zählt die Kampagne vermutlich zu einer der größten, die es je in Deutschland rund um das Thema Badezimmer gegeben hat.Ziel der Marketingkampagne ist es, die Bekanntheit von Reuter Badshop zu steigern, und neue Kunden von den Vorteilen des Badkaufs im Internet zu überzeugen.

Über Reuter
Das 1986 gegründete Mönchengladbacher Unternehmen reuter.de ist einer der größten Fach- und Onlinehändler für Bad und Leuchten. Der Onlineshop www.reuter.de, 2004 gegründet, zählt zu den bedeutendsten in seinem Segment. Zurzeit sind über 850 Mitarbeitende für Reuter tätig. Reuter setzt ausschließlich auf Marken- und Designprodukte. In seinem Onlineshop bietet reuter.de eine riesige Sortimentsauswahl – mehrere hunderttausend Markenartikel sind sofort verfügbar. Eine kompetente Fachberatung und günstige Onlinepreise runden das Angebot ab. Gründer und Geschäftsführer ist Bernd Reuter.

Quelle: Reuter
Veröffentlichung: 18.08.2011
Feed
back
Telefonische Fachberatung

Unsere Hotline steht Ihnen 7 Tage die Woche bis 21 Uhr unter der untenstehenden Festnetznummer zur Verfügung.

Mo. - Fr.:
07.30 – 21.00 Uhr
contact_days_sa_su
contact_time_sa_su
+49 211 / 781 707 - 210