reuter.de

Aktion statt Inflation: Bis zu 20% Rabatt auf ausgewählte Badarmaturen.

Zu allen Aktionsprodukten
chevronLeft Zurück

Neue TV-Kampagne erklärt die Vorzüge des Onlinekaufs

05.01.2012 - Neues Jahr, neues Bad: Nach den erfolgreichen TV-Kampagnen des vergangenen Jahres startet der Reuter Badshop auch 2012 mit frischen, witzigen Spots. Obwohl der Onlinehandel in Deutschland längst etabliert und mittlerweile ein Milliardengeschäft ist, weiß manch einer noch immer nicht die vielen Vorteile eines Online-Badkaufs für sich zu nutzen. Hier setzt die nunmehr dritte große Kampagne an: "Reuter bringt Ihr Bad auf Trab" lautet die klare Botschaft des Mönchengladbacher Unternehmens, das zu einem der größten Fach- und Onlinehändler für Badkultur in Europa zählt.

Im Mittelpunkt der verschiedenen Spots stehen die mittlerweile für Reuter schon typischen "sprechenden" Sanitärobjekte wie Armatur, Waschtisch oder Badewanne, die die Käufer auf die Vorteile des Onlinekaufs aufmerksam machen: günstige Preise, kurze Lieferzeiten, umfangreiches Sortiment, hohe Verfügbarkeit. In einem zweiten Flight im Februar folgt die Werbung für konkrete Produkte.

Die Spots laufen ab dem 09. Januar 2012 auf reichweitenstarken TV-Sendern wie RTL, SAT.1 oder VOX. "Dieses Mal haben wir uns für einen Prime-Time-Ansatz entschieden. Die Erfahrungen unserer letzten Kampagne haben gezeigt, dass sich diese Zeit gerade für uns als Onlineshop als sehr effektiv darstellt", erklärt Marketingleiter Daniel Goertz. Zeitgleich sind die Spots auch auf der eigenen Webseite ( www.reuter-badshop.de/reutertv ) sowie auf dem Youtube-Kanal unter www.youtube.com/reuterbadshop zu sehen. Flankiert wird die Kampagne durch Prospekte und Anzeigen in auflagenstarken Printtiteln. Entwickelt hat die Spots die Hamburger Agentur Jung von Matt/365, Media macht OMD.

"Mit den TV-Kampagnen des vergangenen Jahres sind wir sehr zufrieden", resümiert Daniel Goertz. Eine unabhängige Marktforschung attestiert, dass die Markenbekanntheit um rund 20 Prozentpunkte zulegte. Nach Otto, Neckermann und Amazon wird Reuter an vierter Stelle am häufigsten spontan als Onlineshop mit Badprodukten genannt. Unter den Spezialanbietern für Badezimmer führt Reuter Badshop das Feld ganz klar an.

Mit seinem Multichannel-Konzept sorgt Reuter Badshop schon seit Jahren dafür, dass Kunden ihr Traumbad zu attraktiven Preisen gestalten können. Neben dem umfangreichen Onlineshop haben Kunden auch die Möglichkeit, sich in den beiden Ausstellungen in Mönchengladbach und Gundelfingen (Freiburg) persönlich von Produkten und Qualität zu überzeugen. Wer diese Möglichkeit nicht hat, lässt sich komfortabel telefonisch beraten –und das täglich bis 22 Uhr. Wie sich ein Kunde auch entscheidet, die Bestellung erfolgt immer online, egal ob in der Ausstellung oder vom heimischen Sofa. Ein Angebot, das immer mehr Kunden zu honorieren wissen, weshalb das Unternehmen in den vergangenen Jahren stark expandieren konnte.

Über Reuter
Das 1986 gegründete Mönchengladbacher Unternehmen reuter.de ist einer der größten Fach- und Onlinehändler für Bad und Leuchten. Der Onlineshop www.reuter.de, 2004 gegründet, zählt zu den bedeutendsten in seinem Segment. Zurzeit sind über 850 Mitarbeitende für Reuter tätig. Reuter setzt ausschließlich auf Marken- und Designprodukte. In seinem Onlineshop bietet reuter.de eine riesige Sortimentsauswahl – mehrere hunderttausend Markenartikel sind sofort verfügbar. Eine kompetente Fachberatung und günstige Onlinepreise runden das Angebot ab. Gründer und Geschäftsführer ist Bernd Reuter.

Quelle: Reuter
Veröffentlichung: 05.01.2012
Feed
back
Telefonische Fachberatung

Unsere Hotline steht Ihnen 7 Tage die Woche bis 21 Uhr unter der untenstehenden Festnetznummer zur Verfügung.

Mo. - Fr.:
07.30 – 21.00 Uhr
contact_days_sa_su
contact_time_sa_su
+49 211 / 781 707 - 210