reuter.de

Aktion statt Inflation: Bis zu 20% Rabatt auf ausgewählte Badarmaturen.

Zu allen Aktionsprodukten
chevronLeft Zurück

Aus reuter-badshop.de wird reuter.de

31.05.2012 - Das Sortiment wächst, der Name schrumpft: Ab sofort trägt reuter-badshop.de den neuen, wesentlich prägnanteren Namen reuter.de. Damit unterstreicht das Mönchengladbacher Unternehmen, das zu einem der größten Fach- und Onlinehändler für Bad- und Wohnkultur in Europa zählt, sein nachhaltiges Wachstum wie auch seine starke Onlinepräsenz. Und nicht zuletzt richtet sich mit dem neuen Namen auch der Fokus auf das umfangreiche Sortiment. Denn bereits seit geraumer Zeit ist im Shop von Reuter das Angebot in den Bereichen Wohn- und Küchenaccessoires, Heimtextilien, Designmöbel und -leuchten sowie Gartenmöbel überproportional gewachsen. Auch hier setzt Reuter ausschließlich auf Marken- und Designprodukte.

„Der bisherig Name repräsentierte einfach nicht mehr den Umfang, den unser Shop wie unsere Ausstellungen offerieren“, resümiert Marketingleiter Daniel Goertz. Um die Kompetenz in den neuen Produktbereichen auch im Außenauftritt zu stärken, war es nur eine logische Konsequenz, sich für das kurze und prägnante reuter.de zu entscheiden. „Reuter hat sich als Marke etabliert und dient als Dach, unter dem sich die gesamte Produktpalette von reuter.de verorten lässt“, erklärt Daniel Goertz. Natürlich wird der Bad-Bereich weiterhin das Kerngeschäft bleiben, jedoch sollen auch die anderen Produktbereiche von Kompetenz und Kraft der Marke Reuter profitieren. Das Ziel: Der Kunde soll alles rund um eine hochwertige Einrichtung bei Reuter finden – zu günstigen Onlinepreisen und mit hoher Warenverfügbarkeit.

Als Bernd Reuter seinen Online-Badshop 2004 startete, zählte er zu den Pionieren im E-Commerce. „Damals passte der Name perfekt zu uns. In der Region hatten wir uns schon einen guten Namen erarbeitet, der Zusatz ‚Badshop‘ verdeutlichte ganz klar das Angebot“, sagt der Geschäftsführer. Doch nach der rasanten Expansion der vergangenen Jahre war es an der Zeit für den nächsten Schritt, um das Wachstum des Unternehmens auch für die Zukunft zu gewährleisten. Außerdem stärkt Reuter so seine langfristig angelegte Markenstrategie, denn der Name steht mittlerweile deutschlandweit für ein kompetentes, erfolgreich geführtes Familienunternehmen im zukunftsträchtigen Onlinegeschäft.

Mit dem neuem Namen reuter.de geht auch eine leichte Modifizierung des Logos einher. Das Keyvisual, die Reuter Bubbles, werden dabei fest im Logo verankert und transportieren somit die bis dato aufgebaute Markenkompetenz im Bereich Bad, sind aber nicht allein auf diesen Bereich festgelegt. Dadurch ist der Grundstein für eine einheitliche Markenpositionierung geschaffen, welche sich im Spätsommer auch in einer neuen Kommunikationskampagne widerspiegeln wird.

Über Reuter
Das 1986 gegründete Mönchengladbacher Unternehmen reuter.de ist einer der größten Fach- und Onlinehändler für Bad und Leuchten. Der Onlineshop www.reuter.de, 2004 gegründet, zählt zu den bedeutendsten in seinem Segment. Zurzeit sind über 850 Mitarbeitende für Reuter tätig. Reuter setzt ausschließlich auf Marken- und Designprodukte. In seinem Onlineshop bietet reuter.de eine riesige Sortimentsauswahl – mehrere hunderttausend Markenartikel sind sofort verfügbar. Eine kompetente Fachberatung und günstige Onlinepreise runden das Angebot ab. Gründer und Geschäftsführer ist Bernd Reuter.

Quelle: Reuter
Veröffentlichung: 31.05.2012
Feed
back
Telefonische Fachberatung

Unsere Hotline steht Ihnen 7 Tage die Woche bis 21 Uhr unter der untenstehenden Festnetznummer zur Verfügung.

Mo. - Fr.:
07.30 – 21.00 Uhr
contact_days_sa_su
contact_time_sa_su
+49 211 / 781 707 - 210