Test message

Polstergarnituren

Couchgarnituren - Gemütlichkeit ist hier Programm

Herrlich bequem und außerordentlich bequem präsentieren sich die Couchgarnituren aus dem Reuter Onlineshop. Wir sagen Ihnen, worauf es beim Kauf einer Sofagarnitur ankommt und helfen Ihnen bei der Auswahl Ihrer neuen Sitzmöbel.

Unsere schönsten Sofagarnituren

Bei uns im Shop finden Sie keine Abteilung „Couchgarnituren“, sondern Sessel, Sofas und Hocker einer Serie sind der jeweiligen Kategorie zugeordnet. Das macht es etwas komplizierter, sich die Sofagarnitur zusammenzustellen. Wir haben das hier für Sie übernommen und möchten Ihnen an dieser Stelle unsere schönsten und beliebtesten Garnituren vorstellen.

Softline Cord

Softline Cord ist eine äußerst flexible und vielseitige Couchgarnitur. Sowohl beim Sofa als auch beim Sessel lässt sich die Rückenlehne achtfach verstellen. Zudem besitzen beide Sitzmöbel eine Schlaffunktion. Dem Design ist das jedoch nicht abträglich – ganz im Gegenteil. Elegant und modern – mit einem Hauch von Skandinavien. Da bleiben keine Wünsche offen. Ob im Wohnzimmer, Gästezimmer, Jugendzimmer oder Schlafzimmer. Die Serie Cord wurde von Busk + Hertzog für das dänische Label Softline entworfen. Sie ist in verschiedenen Farben und Materialien erhältlich. 

Softline Cord Sessel
Softline Cord Sofa

Weitere Couchgarnituren von Softline

» Softline Planet

» Softline Silver

» Softline Ohio

Muuto Oslo

Mit den filigranen Beinen und der runden Rückenlehne sind die Sofas und Sessel aus der Serie Oslo von Muuto edel anzuschauen. Der dänische Hersteller hat sich zum Ziel gesetzt, das skandinavische Design modern zu interpretieren. Und das klappt wirklich hervorragend. Durch das luftige Design eignet sich die Couchgarnitur Oslo perfekt für kleinere Räume. Die Serie wurde von Anderssen & Voll für Muuto entworfen. Die Garnitur ist in verschiedenen Farben erhältlich. Zum Beispiel in Grau, Rot oder Pastelltönen. Die Sofagarnitur erfüllt nicht nur optisch höchste Ansprüche, sondern ist zudem herrlich bequem.

Muuto Oslo Sessel
Muuto Oslo Sofa

Weitere Couchgarnituren von Muuto

» Muuto Connect

Zanotta Greg

Edelstes italienisches Design erwartet Sie bei der Couchgarnitur Greg von Zanotta. Die Serie besteht aus Ecksofas, Zweisitzern, Dreisitzern und Sessel. Sie können die Garnitur so zusammenstellen, wie es Ihnen am besten gefällt oder es die Raumverhältnisse zulassen. Entworfen wurden die Sitzmöbel von Emaf Progetti – dem hauseigenen Designstudio von Zanotta. Mit ihrem kantigen Design eignen sich die Möbel sowohl als Einzelstücke als auch in Kombination. Ein besonderes Merkmal von Greg sind die filigranen Füße. Sie nehmen der Sofagarnitur viel von ihrer Wuchtigkeit. 

Zanotta Greg Ecksofa
Zanotta Greg Sessel

Weitere Couchgarnituren von Zanotta

» Zanotta William

Innovation Splitback

Splitback gehört zu den beliebtesten Serien von Innovation. Die Sofas und Sessel des skandinavischen Herstellers sind mit verschiedenen Füßen aus Holz, Chrom oder Edelstahl erhältlich. Außerdem können Sie zwischen unterschiedlichen Stoffen und Farben sowie mit oder ohne Armlehnen wählen. Da ist für jeden Geschmack etwas dabei. Splitback ist eine äußerst praktische Couchgarnitur, besitzen doch alle Sofas und Sessel der Serie eine Schlaffunktion. Dank Verwendung hochwertiger Matratzen, lässt sich auf den Möbelstücken wirklich gut liegen. Sie lassen sich problemlos als Bett nutzen.

Innovation Splitback Schlafsofa
Innovation Splitback Couchgarnitur

Ratgeber Couchgarnituren

Drei, zwei, eins ist eine beliebte Wortkombination im Zusammenhang mit Couchgarnituren. Das bedeutet in diesem Fall, dass Dreisitzer, Zweisitzer und Sessel eine Garnitur bilden. Die Sofagarnitur kann aber auch aus einem Sofa und zwei Sesseln oder aus zwei Sofas bestehen. Mitunter ist zudem der passende Hocker mit dabei. Den Kombinationsmöglichkeiten sind hier keine Grenzen gesetzt. Wer möchte, kann sich zum Beispiel auch eine Eckcouch zusammen mit einem Sessel als Garnitur ins Wohnzimmer stellen. 

Was es bei der Auswahl zu beachten gibt

Bevor Sie eine Couchgarnitur kaufen, sollten Sie sich überlegen, wieviele Sitzplätze Sie benötigen. Wohnen Sie alleine mit Ihrem Partner? Haben Sie Kinder? Haben Sie häufig Gäste zu Besuch?

Sind die Plätze geklärt, müssen Sie schauen, ob die Sofagarnitur überhaupt ins Wohnzimmer passt. Allzu sehr sollten Sie nicht quetschen, das sieht nicht gut aus. Außerdem sollten Sie genügend Platz zum Gehen freilassen. Jeder sollte den Sitzplatz erreichen, ohne dass ein anderer dafür Aufstehen muss.

Und wenn häufig Gäste im Haus sind, die dann eventuell noch übernachten möchten, sieht es nochmals anders aus. Dann können Sofagarnituren mit integrierter Schlaffunktion das Gästezimmer ersetzen. Ruckzuck wird die Couch oder der Sessel dann am Ende des Tages in ein vollwertiges Bett verwandelt.

Kleine Kinder sind einfach niedlich, wenn sie mit schokoladenverschmiertem Gesicht durch die Wohnung laufen. Doch wandert dabei die Schokolade auch mal schnell auf die schicke Couchgarnitur. Es macht also Sinn, sich erst einmal für pflegeleichte Sitzmöbel zu entscheiden, bis die Kleinen aus dem Gröbsten raus sind. Danach dürfen es dann jedoch gerne edle Sofagarnituren aus Leder oder mit einem hochwertigen Textilbezug versehene Garnituren sein.

Welche Farbe passt?

Die Couchgarnitur ist wichtiger Bestandteil jeder Wohnzimmerplanung, denn kaum jemand möchte auf diese bequemen Möbelstücke verzichten. Aufgrund ihrer Wucht steht solch eine Garnitur ganz automatisch im Mittelpunkt des Raumes.

Nun stellt sich die Frage, ob Sie das zusätzlich durch auffällige Farben und Muster unterstützen möchten. Wenn ja, sollten Sie in Sachen Raumfarben und Wohnaccessoires etwas zurückhaltender sein. Wenn die Sofagarnitur in dezenteren Farben wie Schwarz, Weiß oder Grau daherkommt, kann im übrigen Raum schon etwas tiefer in die Farbkiste gegriffen werden.

Welche Polsterung?

Eine dicke Polsterung ist das Merkmal einer jeden Couchgarnitur, wobei es durchaus große Unterschiede hinsichtlich der Härte gibt. Früher liebte man es eher fest und ohne Falten, dafür waren noch zusätzlich Sprungfedern mit eingebaut. Heute darf es selbst bei hochwertigen Sofagarnituren auch mal „nur“ eine Schaumstoffpolsterung sein.

Die Polsterung gibt es in hart und in weich, mitunter sogar in einem Möbelstück vereint. Dann ist der Rand zum Beispiel hart gepolstert und die eigentliche Sitzfläche ganz weich. Hier sinkt man richtig in die Polstermöbel ein und kann sich schön einkuscheln.

Soll die Sofagarnitur zum Schlafen verwendet werden, sollten Sie auf die Matratze achten. Hier im Shop finden Sie zum Beispiel Garnituren mit hochwertiger Taschenfederkernmatratze. Die sind so bequem wie ein richtiges Bett. Alles andere führt früher oder später zu Rückenschmerzen.


Alle Preise inkl. 19% MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten
*unverbindliche Preisangabe der Hersteller
1) Ab 2.000 EUR Warenwert versenden wir generell in einer Lieferung versandkostenfrei in folgende Länder (nur Festland): Deutschland.
2) Gutschein gilt nur für die Erst-Anmeldung zum Newsletter und kann nur einmalig bei einer Bestellung im Reuter Onlineshop eingelöst werden; nicht bei einem Barkauf in der Badboutique. Der Mindestwarenwert beträgt 100 EUR. Keine Barauszahlung möglich. Nicht mit anderen Aktionen und Gutscheinen kombinierbar.
3) TOP!Hersteller: Dieser Hersteller arbeitet besonders kunden- und serviceorientiert. Deshalb können Reuter Kunden bei Produkten dieses Herstellers generell besonders zuverlässige Informationen über das Produkt und dessen Lieferzeit sowie im Falle einer Reklamation eine schnelle und unkomplizierte Abwicklung erwarten.