reuter.de
italienische Lampe Foscarini

Italienische Lampen » 8 Hersteller im Fokus

Wenn ein Land für edles Design steht, dann ist das ganz sicher Italien. Dementsprechend stehen italienische Lampen in der Gunst der Käufer ganz weit oben. Das merken wir immer wieder bei uns im Shop. Wir stellen Ihnen neun Hersteller aus Bella Italia vor, die sie unbedingt kennen sollten. Die Reihenfolge ist streng alphabetisch, sie stellt keine Rangfolge dar.

Hersteller 1: Artemide

Artemide ist einer der bekanntesten Leuchtenhersteller überhaupt – nicht nur aus Italien, sondern weltweit. Serien wie Tolomeo, Pirce oder Tizio sind echte Klassiker und gehören zu den Bestsellern des Unternehmens. Den Hersteller gibt es seit 1960. Viele bekannte Designer wie Richard Sapper, Gae Aulenti, Norman Foster oder Ettore Sossass haben bereits für Artemide Lampen entworfen. Zahlreiche Designpreise wie der Compasso d´Oro oder der red dot design award haben die Leuchten errungen. Einige von ihnen haben es sogar ins Museum geschafft. Zum Beispiel ins Museum of Modern Art in New York oder in die Galleria Nazionale d´Arte Moderna in Rom. 

Hersteller 2: Catellani & Smith

Wenn Sie an italienische Lampen denken, sollten Sie unbedingt Catellani & Smith auf seinem Schirm haben. Das „Smith“ im Namen steht übrigens nicht für einen englischen Mitbegründer des Unternehmens, sondern für ein Rennpferd des Firmeninhabers Enzo Catellani. Der ist nicht nur Chef des Herstellers, sondern auch wichtiger Designer. Beliebte Serien wie Schtu Moon oder Fil de Fer stammen von ihm. Catellani & Smith ist ein noch vergleichsweise junges Unternehmen, denn es wurde erst 1989 gegründet. Gleichwohl hat es sich mit seinen extravaganten Kreationen bereits einen exzellenten Ruf in der Branche erworben.

Hersteller 3: Cini&Nils

Bereits seit 1969 gibt es Cini&Nils. Ursprünglich hat das Mailänder Unternehmen Gebrauchsgegenstände aller Art entworfen – vom Brieföffner bis zum Besteck. Mit der würfelförmigen Tischlampe Cuboluce startete 1972 die Erfolgsgeschichte im Leuchtenbereich. Die Leuchte zählt noch heute zum festen Sortiment und ist längst ein Klassiker und fester Bestandteil des MoMA in New-York. Seit einigen Jahren ist sie mit festverbauter LED erhältlich. Weitere Highlights von Cini&Nils sind die Serien Gradi oder Convivio. Im Außenbereich sind die ringförmigen Wandleuchten der Serie Assolo besonders beliebt. 

Hersteller 4: Fabas Luce

Sie suchen italienische Leuchten zu einem erschwinglichen Preis? Dann sollten Sie sich unbedingt einmal die Lampen von Fabas Luce anschauen. Hier erwartet Sie Bella Italia, ohne dass Sie dafür ein Vermögen hinblättern müssen. Das Unternehmen wurde 1979 von der Familie Giberti gegründet und ist heute fast überall in Europa vertreten. Die große Leidenschaft für schönes Licht sehen Sie jeder Leuchte des Unternehmens an. Entdecken Sie die außergewöhnlichen Kreationen für Decke, Wand oder Tisch. Viele dieser Leuchten sind mit stromsparender LED-Technik ausgestattet.

Hersteller 5: FontanaArte

FontanaArte ist einer der traditionsreichsten Leuchtenhersteller aus Italien. Wobei das Unternehmen nicht nur Leuchten, sondern noch andere Einrichtungsgegenstände in seinem Sortiment hat. Der Hersteller wurde 1932 gegründet. Führende Köpfe waren damals Gio Ponti und Pietro Chiesa. Teilweise sind ihre Leuchten von damals noch heute im Programm – echte Designklassiker eben. Zu nennen sind hier die Tischleuchte Bilia oder die Stehleuchte Luminator. Eine Designikone ist zudem die Tischleuchte Fontana von Max Ingrand. Aber auch die neuen Lampen des Herstellers brauchen sich vor ihren Vorfahren nicht verstecken. Höchste italienische Designkunst.

Hersteller 6: Foscarini

Wenn es um italienische Lampen geht, darf Foscarini auf keinen Fall fehlen. Das Unternehmen wurde 1981 gegründet und hat sich seitdem zu einem der weltweit bekanntesten und beliebtesten Lampenherstellern entwickelt. Zu den Bestsellern zählt die Pendelleuchte Caboche, die es mittlerweile auch mit LED-Technik gibt. Außerdem sind Stehlampen oder Tischlampen aus der Serie erhältlich. Weitere überaus beliebte Serien sind Aplomb, Tress, Big Bang und Twiggy. Auf feinstes Lampendesign aus Italien müssen Sie auch im Außenbereich nicht verzichten.

Hersteller 7: Luceplan

Luceplan stellt Leuchten in bester italienischer Designtradition her. Das Unternehmen wurde 1978 gegründet und stellt seit Beginn hochwertige Leuchten für den Innen- und Außenbereich her. Die Lampen wurden bereits mit zahlreichen Auszeichnungen und Awards gewürdigt. Das Flaggschiff ist die Serie Costanza mit dem kleinen Ableger Costanzina. Sie besteht aus Stehleuchten, Tischleuchten und Hängeleuchten. Charakteristisch ist der Leuchtenschirm, der sein Licht gleichmäßig im Raum verteilt. Gefragt ist außerdem die Serie Titania.

Hersteller 8: Lumina

Vorhang auf für die Lampen von Lumina: Bereits mit seiner ersten Leuchte hatte der Hersteller 1973 Erfolg. Die Tischlampe Daphine war quasi der Türöffner und Wegbereiter für viele weitere Designleuchten. Immer wieder arbeitet das Unternehmen mit namhaften Designern zusammen und stärkt damit den Ruf der italienischen Design-Nation. Lumina verkauft seine Lampen weltweit. Einige haben bereits den Weg in bekannte Museen für zeitgenössiges Design geschafft. Und es werden sicherlich noch weitere folgen. 


Alle Preise in Euro inkl. 19% MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten
*unverbindliche Preisangabe der Hersteller
**Normalpreis bei reuter.de außerhalb der Aktion
1) Ab 2.000 EUR Warenwert versenden wir generell in einer Lieferung versandkostenfrei in folgende Länder (nur Festland): Deutschland.
2) Gutschein gilt nur für die Erst-Anmeldung zum Newsletter und kann nur einmalig bei einer Bestellung im Reuter Onlineshop eingelöst werden; nicht bei einem Barkauf in der Badboutique. Der Mindestwarenwert beträgt 100 EUR. Keine Barauszahlung möglich. Nicht mit anderen Aktionen und Gutscheinen kombinierbar.
3) TOP!Hersteller, von Reuter empfohlen: Dieser Hersteller arbeitet besonders kunden- und serviceorientiert. Deshalb können Reuter Kunden bei Produkten dieses Herstellers generell besonders zuverlässige und umfangreiche Informationen über das Produkt und dessen Lieferzeit sowie im Falle einer Reklamation eine schnelle und unkomplizierte Abwicklung erwarten.
4) TOP!Produkt, von Reuter empfohlen: Dieses Produkt wird sehr häufig von Reuter Kunden gekauft und von Reuter als besonders qualitativ hochwertig bewertet.

Telefonische Beratung

Unsere Hotline steht Ihnen 7 Tage die Woche bis 22 Uhr unter der untenstehenden Festnetznummer zur Verfügung.

Mo - Fr.:
07.30 - 22.00 Uhr
Sa - So.:
10.00 - 22.00 Uhr
+49 2161 / 9020 - 210
up7