Test message

Runddusche

Rundduschen – die eleganten Raumsparer

Rundduschen sind die elegante Duschlösung für alle, die auf Rundungen stehen. Sie sind hier bei Reuter in vielen verschiedenen Größen und Ausführungen erhältlich. Die viertelkreisförmige Runddusche ist ebenso dabei wie das halbkreisförmige Modell. Wir stellen Ihnen die verschiedenen Möglichkeiten vor.

Die verschiedenen Rundduschen auf einem Blick

Runddusche bedeutet keineswegs, dass die Dusche überall rund ist. In der Regel sind entweder eine oder zwei Seiten gerade, so dass die Duschkabine an der Wand bzw. in der Ecke platziert werden kann. Komplett runde Duschen sind eher selten zu finden. Was sicherlich auch daran liegt, dass sie relativ viel Platz benötigen. Am beliebtesten sind Rundduschen mit zwei geraden Seiten, die als Eckduschen zum Einsatz kommen.

Viertelkreisdusche

Rundduschen Viertelkreis

Zu den Duschkabinen

Zu den Duschwannen

Runddusche Halbkreis

Rundduschen Halbkreis

Zu den Duschkabinen

Zu den Duschwannen

Rundduschen in verschiedenen Größen

Klein, mittel oder groß – welche Größe soll Ihre Runddusche haben? Wir haben die am häufigsten angefragten Maße für Sie zusammengestellt. Beachten Sie hierbei die Anmerkungen unter den Fotos.

Runddusche 80 x 80 cm

Runddusche 80 x 80 cm

Zu den Duschkabinen

Zu den Duschwannen

Rundwanne 90 x 90 cm

Runddusche 90 x 90 cm

Zu den Duschkabinen

Zu den Duschwannen

Runddusche 100 x 100 cm

Runddusche 100 x 100 cm

Zu den Duschkabinen

Zu den Duschwannen

Wichtige Anmerkungen

Duschkabine und Duschwanne müssen perfekt zueinander passen. Auf drei Werte kommt es besonders an: Die rechte und die linke Breite sowie den Radius. Diese müssen bei der Duschtasse und der Kabine exakt übereinstimmen, ansonsten klappt es mit der Montage nicht. Kaufen Sie unbedingt Duschwanne und Duschkabine mit dem gleichen Radius.

Radiusermittlung Runddusche

Sie haben bereits eine Rundduschtasse montiert und wollen nun wissen, welchen Radius Sie hat? Die allermeisten Rundduschen besitzen entweder einen Radius von 500 mm oder 550 mm. Welcher der beiden Radien Ihre Dusche hat, können Sie ganz einfach ermitteln:

Messen Sie zunächst die lange gerade Seite der Runddusche aus und anschließend das kurze gerade Stück, bis die Rundung anfängt. Ziehen Sie den kleineren Wert vom größeren ab und Sie haben den Radius. Beträgt das Schenkelmaß zum Beispiel 800 mm und das kleiner Maß 300 mm, so hat die Dusche einen Radius von 500 mm.

Verschiedene Duschkabinen für Rundduschen

Hier bei Reuter haben Sie die Wahl zwischen drei Varianten von Duschkabinen für Rundduschen. Da gibt es zunächst die einteilige Kabine mit einer Drehtür oder Pendeltür. Alternativ ist die Runddusche mit einer zweiteiligen Tür erhältlich. Die dritte Variante besteht aus einer zweiteiligen Schiebetür mit zwei Seitenteilen. 

Verschiedene Türarten für die Runddusche

Wie andere Duschkabinen sind auch Rundduschen mit verschiedenen Türarten erhältlich. Neben den beliebten Schiebetüren erhalten Sie bei Reuter noch Modelle mit Pendeltür oder Drehtür. Für welche Türart Sie sich entscheiden, hängt von ihren persönlichen Vorlieben aber auch von den Raumverhältnissen ab. In kleinen Räumen haben sich zum Beispiel Schiebetüren bewährt, die zur Seite weggeschoben werden. Drehtüren hingegen werden zum Raum hin geöffnet, während sich Pendeltüren in beide Richtungen öffnen lassen.

Zu den Rundduschen mit Schiebetür

Zu den Rundduschen mit Pendeltür

ZU den Rundduschten mit Drehtür

Der Tipp: Perfekt für kleine Badezimmer geeignet

Rundduschen sehen nicht nur klasse aus, sondern benötigen zudem weniger Platz im Vergleich zu ihren rechteckigen Kollegen. Sie können daher gut bei beengten Raumverhältnissen verwendet werden. Die fehlende Ecke macht es möglich. Eine Runddusche ist also die perfekte Lösung fürs kleine Badezimmer oder das Gästebad.

Die passende Brause für die Runddusche

Ohne Brause keine Runddusche. Sie haben die Wahl zwischen einer Brausegarnitur mit Handbrause und Duschstange oder einem Duschsystem, das zusätzlich noch eine Regendusche besitzt. Wenn Sie keine kompletten Sets kaufen möchten, können Sie Hand- und Kopfbrause natürlich auch separat bestellen. Praktisch ist, wenn die Regelung des Wasser mit einem Brausethermostat erfolgt. Hier sprudelt es immer mit der Wunschtemperatur aus dem Duschkopf. Verbrühungen sind ausgeschlossen.

Bodengleiche Rundduschen mit Fliesen

Als Alternative zur Duschwanne haben sich befliesbare Duschelemente etabliert. So lässt sich problemlos auch eine bodengleiche Runddusche mit Fliesen realisieren. Bei Reuter sind diese Elemente in verschiedenen Größen und Ausführungen erhältlich. Die gefliesten Duschen lassen sich übrigens auch mit einem Rollstuhl befahren. Es ist ein senkrechter oder waagerechter Ablauf möglich.

Zu den befliesbaren Rundduschen

Das Material: Glas oder Kunstglas

Rundduschen sind entweder aus Glas oder Kunststoffglas erhältlich. Für welche Variante Sie sich entscheiden, bleibt Ihrem Geschmack und Budget überlassen. Eleganter sind die Modelle aus Echtglas, zumal hier auch rahmenlose Konstruktionen möglich sind. Eine Runddusche aus Kunststoff besitzt generell einen Rahmen. Dieser erleichtert die Montage, wo hingegen bei rahmenlosen Glasduschen generell ein Aufmaß genommen werden muss.

Zu den Rundduschen aus Glas

Zu den Rundduschen aus Kunststoff

Runddusche mit Antikalk Versiegelung

Die meisten Rundduschen sind wahlweise mit einer Beschichtung erhältlich. Sie wird auch als Antikalk Versiegelung bezeichnet, weil sich Kalk und Schmutz nicht so leicht auf dem Glas festsetzen, sondern mit dem Duschwasser weggespült werden. 

Beliebte Hersteller von Rundduschen - Duschkabinen

HSK Rundduschen
Reuter Kollektion Rundduschen
Koralle Rundduschen
Hüppe Rundduschen
Kermi Rundduschen
Duscholux Rundduschen

Beliebte Hersteller von Rundduschen - Duschwannen

Kaldewei Rundduschen
Villeroy & Boch Rundduschen
HSK Rundduschen
Bette Rundduschen
Riho Rundduschen
Hoesch Rundduschen

Alle Preise inkl. 19% MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten
*unverbindliche Preisangabe der Hersteller
1) Ab 2.000 EUR Warenwert versenden wir generell in einer Lieferung versandkostenfrei in folgende Länder (nur Festland): Deutschland.
2) Gutschein gilt nur für die Erst-Anmeldung zum Newsletter und kann nur einmalig bei einer Bestellung im Reuter Onlineshop eingelöst werden; nicht bei einem Barkauf in der Badboutique. Der Mindestwarenwert beträgt 100 EUR. Keine Barauszahlung möglich. Nicht mit anderen Aktionen und Gutscheinen kombinierbar.
3) TOP!Hersteller: Dieser Hersteller arbeitet besonders kunden- und serviceorientiert. Deshalb können Reuter Kunden bei Produkten dieses Herstellers generell besonders zuverlässige Informationen über das Produkt und dessen Lieferzeit sowie im Falle einer Reklamation eine schnelle und unkomplizierte Abwicklung erwarten.