reuter.de
helle Badmöbel in Holzdekor

Badmöbel in Holzoptik oder Holz

Holz ist nicht das allerbeste Material fürs Badezimmer, da es unter Feuchteeinwirkung aufquillt. Dennoch wünschen sich viele Badbesitzer Badmöbel in Holzoptik oder Holz. Die Hersteller wissen das natürlich und so finden Sie bei uns zahlreiche Badschränke und Badregale, um diesen Wunsch zu realisieren. Wir stellen Ihnen hier die verschiedenen Möglichkeiten vor.

Abgesehen von Massivholz bieten sich drei Oberflächen-Varianten an, um eine Holzoptik zu erzielen:

  • Echtholzfurnier
  • Folie
  • Melaminharz

Echtholzfurnier

Echtholzfurnier ist die edelste der drei Varianten. Hier wird eine dünne Schicht aus echtem Holz auf den Korpus geklebt. Der Korpus selbst besteht in der Regel aus einem Holzwerkstoff wie MDF oder Spanplatte.

Holzwerkstoffe sind zwar ebenfalls feuchteempfindlich, allerdings besteht nicht die Gefahr, dass sich das Material ungleichmäßig ausdehnt, die Gefahr des Schüsselns wird dadurch minimiert. Um Feuchteschäden zu vermeiden, müssen insbesondere die Kanten gut versiegelt. Bei der Verarbeitung trennt sich häufig die Spreu vom Weizen, das heißt die guten von den schlechten Badmöbeln.

Badmöbel aus Echtholzfurnier sind in zahlreichen Holzarten und Farben erhältlich. Alleine für Eiche sind etliche Farbtöne von dunkel bis hell erhältlich. Ebenfalls sehr beliebt: Furnier aus Nussbaum. Hier sind ebenfalls verschiedene Varianten möglich – von Amerikanischem Nussbaum bis Walnuss.

Badmöbel aus Echtholzfurnier kaufen

Folie mit Holzdekor

Wenn es um Holzoptik bei Badmöbeln geht, sind Folien ganz vorne mit dabei. Neue Drucktechniken machen es möglich, dass die Drucke von echtem Holz kaum mehr zu unterscheiden sind. Das gilt insbesondere für hochwertige Badmöbel, wie Sie sie hier im Reuter Onlineshop finden.

Folien sind die günstigste Variante, um Badmöbeln eine Holzoptik zu verpassen. Wobei es hier große Qualitätsunterschiede gibt. Billige Folien sind anfällig für Kratzer, durch die Feuchtigkeit eindringen kann. Die Badmöbel sind dann nach wenigen Jahren nicht mehr zu gebrauchen.

Unbeschädigte, hochwertige Folien sind hingegen sehr reinigungsfreundlich. Ihnen kann außerdem die feuchte Luft im Bad nichts anhaben. Sie sind zudem sehr widerstandsfähig, so dass sie lange Freude an einem folienbeschichteten Waschtischunterschrank oder Badschrank haben.

Folierte Badmöbel in Holzdekor kaufen

Melamin mit Holzdekor

Melamin – das ist ein Schichtstoff aus Melaminharz, einem Dekorpapier und einer transparenten Deckschicht. Wie bei Folien lässt sich das Dekorpapier in jeder beliebigen Holzoptik bedrucken. So können Sie sich Holzarten ins Badezimmer holen, die dort eigentlich nichts zu suchen haben. Oder welche, die Ihnen sonst zu teuer wären.

Wenn Sie ein Material suchen, das besonders strapazierfähig ist, liegen Sie mit Melamin genau richtig. Es eignet sich somit perfekt für ein Familienbadezimmer. Hier können sich die Kleinen nach Herzenslust austoben, ohne dass Sie Angst vor Wasserspritzern auf den Möbeln haben müssen.

Hier im Shop finden Sie melaminbeschichtete Badmöbel mit einem Dekor aus Eiche, Nussbaum, Pinie, Linde, Ulme oder Kirschbaum. Da ist von hell bis dunkel alles dabei, was es in Sachen Holzfarben gibt.

Melaminharzbeschichtete Badmöbel in Holzdekor kaufen

Holzdekor und Fliesen richtig kombinieren

Damit Badmöbel in Holzdekor richtig wirken, sollten sie mit den passenden Fliesen kombiniert werden. Erfahren Sie hier, wie Sie helle, mittlere und dunkle Hölzer perfekt einsetzen.

Helle Hölzer

Zu den hellen Holztönen zählen Birke, Fichte, Esche, Buche oder Ahorn. Solche Holzarten kommen gerne im skandinavischen Design zum Einsatz. Sie lassen sich gut mit weißen oder grauen Fliesen kombinieren. Auch pastellfarbene Elemente sind denkbar – so wie sie eben typisch für den Skandi-Style sind. Echtes Wohlfühlambiente im Bad erhalten Sie, wenn Sie noch etwas Natur in Form von Ratten, Leinen oder Leder ins Bad bringen.

Mittlere Hölzer

Nicht zu hell und nicht zu dunkel – das sind Holztöne wie Pinie, Lärche, Erle, Kiefer oder Eiche. Gerade Eiche ist die beliebteste Holzart für Badmöbel überhaupt. Wobei das Holz auch mit dunklerer oder hellerer Färbung erhältlich ist. Mittlere Holzfarben passen sehr gut zu anderen Naturtönen, aber auch Fliesen in verschiedenen Graunuancen oder Beton lassen sich gut damit kombinieren. 

Dunkle Hölzer

Dunkle Holztöne wie Walnuss, Nussbaum, Wenge oder Birnbaum bilden einen tollen Kontrast zu weißen Fliesen. Eine wahrlich elegante und klassische Kombination. Dunkle Badmöbel mit Holzdekor lassen sich aber auch sehr gut mit kräftigen Farben kombinieren. Als Ergänzung bieten sich Accessoires und Armaturen in Gold, Silber oder Kupfer an. Etwas Glänzendes eben für Ihr elegantes Traumbad.


Alle Preise in Euro inkl. 19% MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten
*unverbindliche Preisangabe der Hersteller
**Normalpreis bei reuter.de außerhalb der Aktion
1) Ab 2.000 EUR Warenwert versenden wir generell in einer Lieferung versandkostenfrei in folgende Länder (nur Festland): Deutschland.
2) Gutschein gilt nur für die Erst-Anmeldung zum Newsletter und kann nur einmalig bei einer Bestellung im Reuter Onlineshop eingelöst werden; nicht bei einem Barkauf in der Badboutique. Der Mindestwarenwert beträgt 100 EUR. Keine Barauszahlung möglich. Nicht mit anderen Aktionen und Gutscheinen kombinierbar.
3) TOP!Hersteller, von Reuter empfohlen: Dieser Hersteller arbeitet besonders kunden- und serviceorientiert. Deshalb können Reuter Kunden bei Produkten dieses Herstellers generell besonders zuverlässige und umfangreiche Informationen über das Produkt und dessen Lieferzeit sowie im Falle einer Reklamation eine schnelle und unkomplizierte Abwicklung erwarten.
4) TOP!Produkt, von Reuter empfohlen: Dieses Produkt wird sehr häufig von Reuter Kunden gekauft und von Reuter als besonders qualitativ hochwertig bewertet.

Telefonische Beratung

Unsere Hotline steht Ihnen 7 Tage die Woche bis 22 Uhr unter der untenstehenden Festnetznummer zur Verfügung.

Mo - Fr.:
07.30 - 22.00 Uhr
Sa - So.:
10.00 - 22.00 Uhr
+49 2161 / 9020 - 210
up7