reuter.de
Badgestaltung

Tipps und Ideen für die optimale Badgestaltung

Ob Neubau, Sanierung oder Renovierung, die Badgestaltung ist immer etwas Besonderes, schließlich haben die meisten Bäder mindestens eine Nutzungsdauer von 20 Jahren. Es kommt also nicht nur darauf an, dass das Bad Ihnen jetzt im Augenblick gefällt, auch die nächsten Jahre sind zu berücksichtigen. Hier bei uns im Onlineshop finden Sie viele Ideen zur Badezimmergestaltung.

Badezimmergestaltung - in welche Richtung soll es gehen?

Allgemeine Überlegungen zur Badgestaltung

Ein wichtiger Punkt bei der Gestaltung des Badezimmers ist sicherlich, wie viel Platz zur Verfügung steht. In einem kleinen Minibad sind die Erfordernisse natürlich ganz andere, als in einem großen Bad. Der Faktor persönliche Vorlieben spielt ebenfalls eine wichtige Rolle. Der eine mag das puristische Designerbad, der andere eher das Bad im Nostalgielook. Beide Parteien werden bei uns im Onlineshop fündig, so dass dem persönlichen Traumbad von dieser Seite nichts im Wege steht. Ob kleines Duschbad oder großes Wannenbad, hier findet jeder den passenden Deckel für seinen Topf.

Häufig wird bei der Badgestaltung heute auf eine Badewanne zugunsten einer großen Walk-In-Dusche im XXL-Format verzichtet. Dazu gehören eine Glasduschabtrennung aus Einscheibensicherheitsglas und verschiedene Brausearten. Neben der Kopfbrause besitzt solch eine Dusche dann noch eine Handbrause und eventuell noch Seitenbrausen. Da wird dann jeder Gang unter die Dusche zu einem Wellnesserlebnis.

Pure Entspannung verspricht auch ein Bad in der Wanne. Besonders edel sind freistehende Badewannen, die stets im Mittelpunkt stehen und entsprechenden Platzbedarf haben. Wer weniger Platz hat, entscheidet sich eher für eine Eckbadewanne oder Raumsparwanne. Auf das Badevergnügen muss auch in kleinen Bädern nicht verzichtet werden.

Ein ganz besonderes Wellnessvergnügen versprechen Whirlwannen. Das blubbernde Wasser lässt einen die Alltagssorgen vergessen. Wie auch die Badewannen sind die Whirlpools für verschiedene Raumverhältnisse erhältlich. Wählen Sie zum Beispiel einen repräsentativen runden Pool oder ein Modell für die Raumecke.

Bad gestalten in einer neuen Dimension – so wird der Raum wohnlich

So wird es im Badezimmer wohnlich

Die Zeiten, in denen das Badezimmer noch despektierlich als „Nasszelle“ bezeichnet wurde, sind längst vorbei. Heute bestimmt Wohnlichkeit die Badgestaltung, das Bad dient also nicht mehr allein der Körperhygiene, sondern wird zum Aufenthaltsraum – wie eben das Wohnzimmer auch.

Dazu gehören dann auch wohnliche Elemente wie Parkettboden, eine Natursteinwand oder gestrichene bzw. tapezierte Wände. Holz ist im Badezimmer längst kein Tabuthema mehr, wenn Sie auf das Naturmaterial stehen – greifen Sie zu einem Holzboden. Der Fachmann kann ihn so verlegen, dass keine Schäden zu erwarten sind. Auch Badmöbel aus Holz sind eine tolle Sache.

Wohnlich wird es im Badezimmer außerdem durch Pflanzen oder edle Accessoires. Letztere finden Sie in riesiger Auswahl hier im Onlineshop. Bei den Pflanzen müssen wir passen, doch zwei, drei Ratschläge können wir Ihnen geben:

  • Wählen Sie eine Pflanze, die zum Einrichtungsstil passt
  • Wählen Sie die Pflanze passend zu den Lichtverhältnissen
  • Wählen Sie die Pflanze passend zum Raumklima
  • Wählen Sie die Pflanze passend zur Größe des Bades

Auch in einem kleinen Badezimmer wollen wir uns wohlfühlen

Kleine Badezimmer sind ein Kapitel für sich. Dort soll zwar alles vorhanden sein, gleichzeitig dürfen sie jedoch nicht überladen werden, sonst ist es mit dem Wohlfühlen bereits beim Betreten des Raumes vorbei.

Einige Fehler bei der Badezimmergestaltung eines kleinen Raumes sollen hier nicht unerwähnt bleiben:

  • Bei einem Minibad kommt es besonders darauf an, die Sanitärobjekte günstig zu platzieren, so dass genügend Bewegungsfläche vorhanden ist. Blaue Flecken holt man sich vielleicht beim Boxen, doch bitte nicht im Badezimmer.
  • Auf Trennwände und Abmauerungen sollten Sie im kleinen Bad verzichten, auch wenn es noch so verlockend ist, eine extra Duschecke oder WC-Ecke zu haben.
  • Bringen Sie genügend Licht in den Raum, das hebt die Stimmung und sorgt für Gemütlichkeit.

Sorgen Sie für genügend Stauraum im Badezimmer

Die Armaturen sind ein wesentlicher Bestandteil der Badgestaltung. Nur wenn diese passend zur übrigen Badausstattung gewählt werden, ergibt sich ein stimmiges Gesamtbild. Letztlich kommt es jedoch nur darauf an, ob es Ihnen gefällt, schließlich müssen Sie sich darin aufhalten.

Ob puristisch oder klassisch, nostalgisch oder orientalisch – die Badarmaturen aus unserem Shop kommen äußerst vielseitig daher. Da ist für jeden Bedarf etwas dabei. Mit den edlen Armaturen für Waschtisch, Dusche, Wanne und Co. holen Sie sich auf jeden Fall Eyecatcher ins Badezimmer. Wir wünschen viel Spaß beim Stöbern und Auswählen.

Ohne Technik funktioniert es mit der Badgestaltung nicht

Ohne Technik funktioniert keine Badgestaltung, hier kommt heutzutage meist die Vorwandinstallation zum Einsatz. Die hat insbesondere bei Sanierungen Vorteile, lassen sich die Wasser- und Abwasserrohre doch bequem in den Vorwandelementen unterbringen. So braucht keine Wand aufgeklopft und danach wieder zugespachtelt werden.

Abschließend noch die Elemente beplanken und fliesen, die Sanitärelemente anschrauben und das Bad ist fertig. Das gefällt nicht nur den Handwerkern, sondern auch den Hausbewohnern, denn es droht keiner Dauerbaustelle, weil alles nach wenigen Tagen überstanden ist.

Bei der Vorwandinstallation wird auch der Spülkasten in der Wand integriert. Als einziges sichtbares Element bleibt hier die Drückerplatte übrig. Die ist in verschiedensten Ausführungen bei uns im Shop erhältlich. Es geht aber auch ganz herkömmlich mit einem "normalen" Spülkasten für die Wand.

Welche Fliesen für das Badezimmer?

Fliesen bestimmen ganz maßgeblich die Optik eines Bades. Sie sollten mit besonderer Sorgfalt ausgewählt werden, zumal sie nicht mal so eben auf die Schnelle ausgetauscht werden können.

Die Auswahl an Fliesen ist mittlerweile riesig, vorbei sind die Zeiten, in denen Badezimmer quasi im Einheitslook daherkamen. Das macht einerseits schwierig bei der Auswahl, andererseits kann sich jeder frei entfalten.

Wer es puristisch mag, für den sind zum Beispiel Fliesen in Betonoptik genau das richtige. Für verschiedene Badstile eignen sich hingegen Fliesen in Holzimitat. Auch Nachbildungen von Naturstein wie Schiefer sind äußerst angesagt.

Beliebt sind zudem großformatige Fliesen oder welche im Retrodesign. An der bodengleichen Dusche sind es hingegen eher die kleinformatigen Mosaikfliesen, die Freude bereiten.

Klar sollte sein, dass für den Boden auf entsprechend rutschfeste Fliesen zurückgegriffen wird. Nicht nur ältere Menschen oder Kinder können sich auf spiegelglatten Bodenfliesen schwere Verletzungen zuziehen. Rutschfeste Bodenfliesen sind im Handel in den verschiedensten Ausführungen erhältlich, da ist für jeden Geschmack etwas dabei.


Alle Preise inkl. 19% MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten
*unverbindliche Preisangabe der Hersteller
1) Ab 2.000 EUR Warenwert versenden wir generell in einer Lieferung versandkostenfrei in folgende Länder (nur Festland): Deutschland.
2) Gutschein gilt nur für die Erst-Anmeldung zum Newsletter und kann nur einmalig bei einer Bestellung im Reuter Onlineshop eingelöst werden; nicht bei einem Barkauf in der Badboutique. Der Mindestwarenwert beträgt 100 EUR. Keine Barauszahlung möglich. Nicht mit anderen Aktionen und Gutscheinen kombinierbar.
3) TOP!Hersteller: Dieser Hersteller arbeitet besonders kunden- und serviceorientiert. Deshalb können Reuter Kunden bei Produkten dieses Herstellers generell besonders zuverlässige Informationen über das Produkt und dessen Lieferzeit sowie im Falle einer Reklamation eine schnelle und unkomplizierte Abwicklung erwarten.

Telefonische Beratung

Unsere Hotline steht Ihnen 7 Tage die Woche bis 22 Uhr unter der untenstehenden Festnetznummer zur Verfügung.

Mo - Fr.:
07.30 - 22.00 Uhr
Sa - So.:
10.00 - 22.00 Uhr
+49 2161 / 9020 - 210
Service & Beratung

Von der ersten Inspiration bis zur Fertigstellung – wir begleiten Sie auf dem Weg zu Ihrem Traumbad.

up7