Test message

Philips

Philips Leuchten & Lampen

Sie sind auf der Suche nach moderner Beleuchtung für Ihr Zuhause, Büro, Geschäft oder Restaurant? Dann haben wir etwas für Sie: Philips LED. Leuchten und Lampen, die mit zeitgemäß modernen Formen klasse Akzente setzen und auch technisch in jeder Hinsicht überzeugen.

TOP 15 Artikel - Philips Bestseller & Neuheiten

Unser Philips Sortiment im Überblick

Philips Innenleuchten
Philips Innenleuchten
Philips Außenleuchten
Philips Außenleuchten
Philips Leuchtmittel
Philips Leuchtmittel
Philips InStyle Innenleuchte

Flexibel, nachhaltig, sparsam: Innenleuchten fürs Leben

Jede Philips Leuchte eignet sich perfekt für modern gestaltete Wohnumgebungen. Die Philips LED Lampen sind trotz - oder gerade wegen - ihrer bewusst reduzierten Gestaltung ein edler Blickfang. Begeistern wird Sie jede Leuchte zudem mit ihrer erstklassigen Energieeffizienz, die Umwelt und Haushaltskasse schont.

Alle Philipps Beleuchtungssysteme und LED-Leuchten werden mit großer Sorgfalt gefertigt und nach neuesten Standards der Qualitätssicherung auf Herz und Nieren geprüft, bevor sie in den Verkauf gelangen. So können Sie sicher sein, dass Ihre neue Leuchte bestmögliche Qualität bietet.

Wenn Sie eine neue Designlampe für Ihr Badezimmer oder für Ihre Wohnung suchen, lohnt sich definitiv ein Besuch in der Abteilung für Phillips Produkte unseres Shops.

Philips myGarden Oriole

Philips Außenleuchten - fortschrittliche Lichttechnik

Kreative Formen und ausgesuchte Materialien prägen das wertige Erscheinungsbild der Philips Außenleuchten.

Ihr Leuchtmittel: LED. Ihre Vorteile: Hohe Lichtqualität und Leistung, sehr lange Lebensdauer und geringe Energiekosten. Außerdem werden LED Leuchten nicht heiß, sind platzsparend, zuverlässig und robust - eine perfekte Beleuchtungslösung.

Mit ihrem angenehmen Licht empfiehlt sich Phlips Außenbeleuchtung für alle Outdoor-Bereiche - zum Beispiel als Wegeleuchte, Eingangsleuchte oder Terrassenbeleuchtung. Dort machen sie auch optisch eine tolle Figur. Und beweisen, wie gut sich Ästhetik und Energiesparen vereinbaren.

Beliebte Kollektionen der Marke Philips

Energie sparen lautet das Gebot der Stunde. Angesichts steigender Strompreise in Deutschland zählt jede Möglichkeit. Um hier schnellere Fortschritte bei der Energieeffizienz in Haushalten, Unternehmen und öffentlicher Hand zu erzielen, ist Philips Lighting seit Mai 2014 Mitglied der DENEFF und damit Teil eines über 100 Mitglieder umfassenden Unternehmensnetzwerks. Die Deutsche Unternehmensinitiative Energieeffizienz e.V. (DENEFF) und Philips haben sich gemeinsam zum Ziel gesetzt, der Energieeffizienz als wirtschafts- und gesellschaftsumspannendes Thema einen höheren Stellenwert zu geben und mehr Aufmerksamkeit auf die damit verbundenen politischen Rahmenbedingungen zu lenken.

Seit der Entwicklung der ersten Glühlampe von Philips konzentriert sich das Unternehmen auf Innovationen, die für das Leben der Menschen von besonderer Bedeutung sind. Schon früh erkannten die Unternehmer Anton und Gerard Philips den Wert wissenschaftlicher Forschung für die Entwicklung von neuen Produkten und Technologien: Bereits 1914 gründeten sie im niederländischen Eindhoven das erste Philips Forschungslabor, das Natuurkundig Laboratorium (NatLab). Heute verfügt Philips über eine der weltweit größten unternehmenseigenen Forschungseinrichtungen. Mit dem in Eindhoven angesiedelten Hauptsitz und sechs internationalen Standorten in Nordamerika, Europa und Asien ist Philips Research heute weltweit tätig, beschäftigt mehr als 1.500 Mitarbeiter aus 50 Ländern und hat mit seiner Arbeit über 100.000 Patentanmeldungen hervorgebracht. Allein im Jahr 2012 investierte Philips mehr als 1,8 Milliarden Euro in Forschung und Entwicklung.

Lange galt LED-Beleuchtung als Technologie einer fernen Zukunft – vielversprechend, aber noch nicht ausgereift. Das ist längst vorbei. Nachdem LEDs im Bereich des dekorativen farbigen Lichts bereits weit verbreitet sind, erobern sie auch die Wohnraumbeleuchtung mit dem gewohnt weißen Licht. Durch ihre Überlegenheit gegenüber herkömmlichen Technologien, etwa bei Größe und Wärmeentwicklung, geben sie Licht- und Leuchtendesignern mehr Spielraum. Mit neuen Formen und Ideen machen sie LEDs es auch dem privaten Nutzer leicht, seinen eigenen Stil bei der Wohnraumgestaltung mit Licht zu unterstreichen. Philips bietet eine ganze Reihe von LED-Produkten an, die sich mit außergewöhnlichem Design für den Einsatz in allen Bereichen des Wohnens eignen. Zu den Produktreihen gehört die Leuchtenkollektion Lirio by Philips, die der bekannte Hersteller beständig weiter ausbaut. Decken-, Wand-, Steh- und Tischleuchten bieten schon jetzt viele Gestaltungsmöglichkeiten.

Der Umsatz mit grünen Produkten wuchs bei Philips im Jahr 2012 auf 11,3 Milliarden Euro, was nach Unternehmensangaben nun 45 Prozent des gesamten Konzernumsatzes entspricht. Zur Erreichung der Nachhaltigkeitsziele für das Jahr 2015 liegt das Unternehmen im Plan. 2012 investierte Philips 569 Millionen Euro in grüne Innovationen und ist damit auf dem Weg, das Ziel von (kumuliert) 2 Milliarden Euro bis 2015 zu erreichen. Der Bereich Lighting trug mit über 325 Millionen Euro am meisten zu den grünen Investitionen bei. Der Unternehmensbereich treibt die Revolution des Lichtmarktes mit innovativen LED-Lösungen voran. Diese sind um bis zu 80 Prozent energieeffizienter als herkömmliche Leuchtmittel. Laut Nachhaltigkeitsprogramm will Philips die Energieeffizienz seines gesamten Produktportfolios im Vergleich zu 2009 um 50 Prozent steigern. Lichtlösungen machen auf Seiten der Verbraucher unter allen Philips-Produkten etwa 97 Prozent des Stromverbrauchs aus. Deshalb wird insbesondere das Vorantreiben der energieeffizienten LED-Technologie maßgeblich zur Zielerreichung beitragen.

Nachhaltigkeit und Kosteneffizienz treiben die Innovation insbesondere bei der Beleuchtung im Lebensmitteleinzelhandel. Gründe dafür sind einerseits gesetzliche Vorgaben zur Energieeffizienz, andererseits die steigenden Energiekosten. Zugleich gewinnt das Thema „Einkaufserlebnis“ als ein entscheidender Faktor zur Kundenbindung zunehmend an Bedeutung. Dazu hat Philips das Konzept „Total Green Store“ entwickelt. Neue Technologien auf LED-Basis und digitale Lichtsteuerungen helfen nicht nur, die Energie- und Wartungskosten zu senken, sie verbessern darüber hinaus die Einkaufsatmosphäre für den Kunden. Das integrale Konzept „Total Green Store“ setzt dabei auf Tageslicht in Supermärkten, vor allem durch einfach zu installierende Oberlichter, sowie auf LED-Beleuchtungssysteme und deren intelligente Steuerung für einen Mix aus natürlichem und künstlichem Licht. Gerade der geschickte Einsatz von Tageslicht hilft dabei, Energie einzusparen.

Philips rückt mit seiner Lichtkompetenz eines der weltweit bekanntesten Gemälde in neues Licht: Die "Nachtwache" von Rembrandt, die im Amsterdamer Reichsmuseum ausgestellt ist, wird jetzt von einer intelligenten LED-Technik in das richtige Licht gerückt. Dadurch wird die hohe Farbqualität des Gemäldes noch sichtbarer. Das Museum kann zudem Geld sparen, weil die neuen LED-Lampen wesentlich sparsamer sind und so der Stromverbrauch sinkt. Der niederländische Weltkonzern arbeitet bereits seit dem Jahr 2001 mit dem renommierten Museum zusammen. Die Kooperation ist bis in das Jahr 2016 verlängert worden. Zu den Hauptzielen der Zusammenarbeit gehört der Wissens- und Erfahrungsaustausch über neue LED-Beleuchtungslösungen für Kunst und Architektur. Mit dem Jahr 2014 sollen große Ausstellungen in einem Teilbereich des Museums präsentiert werden, der den Namen "Philips-Flügel" trägt. Bereits während der Umbauphase seit 2003 wird in dem Philips-Flügel die Ausstellung "Die Meisterwerke" gezeigt.

Die Ledino Leuchten des niederländischen Konzerns Philips lehnen ihren Namen an die LED-Technik an. LED steht für Licht emittierende Diode. Sie gilt nach Glüh- und Halogenlampe als jüngstes Lichtmittel, das zudem sparsam und langlebig ist. Die von den Niederländern angebotenen Lampen dieser Kollektion sind allesamt nur mit LEDs erhältlich, die zudem fest in das Design integriert sind. Dadurch lassen sich neue Gestaltungsmöglichkeiten realisieren, wie zum Beispiel Tischleuchten, deren Leuchtkörper zu schweben scheinen. Als Designphilosophie setzen die Niederländer auf Minimalismus und Purismus. Zum Einsatz kommen hochwertige Materialien wie Glas oder gebürsteter Edelstahl. Diese Philosophie gilt auch für die Leuchten der Reihe Ecomoods. Hier sorgen sparsame Fluoreszenzlampen für eine tolle Atmosphäre. Das Thema Licht beschäftigt Philips bereits seit der Gründung 1891 in Eindhoven, als die Produktion von Glühlampen im Vordergrund stand. Bis heute haben sich die Niederländer zu einem großen Konzern entwickelt, der auch Gesundheits- und Lifestyle-Produkte (Kaffeepadmaschine "Senseo") herstellt.


Alle Preise inkl. 19% MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten
*unverbindliche Preisangabe der Hersteller
1) Ab 2.000 EUR Warenwert versenden wir generell in einer Lieferung versandkostenfrei in folgende Länder (nur Festland): Deutschland.
2) Gutschein gilt nur für die Erst-Anmeldung zum Newsletter und kann nur einmalig bei einer Bestellung im Reuter Onlineshop eingelöst werden; nicht bei einem Barkauf in der Badboutique. Der Mindestwarenwert beträgt 100 EUR. Keine Barauszahlung möglich. Nicht mit anderen Aktionen und Gutscheinen kombinierbar.
3) TOP!Hersteller: Dieser Hersteller arbeitet besonders kunden- und serviceorientiert. Deshalb können Reuter Kunden bei Produkten dieses Herstellers generell besonders zuverlässige Informationen über das Produkt und dessen Lieferzeit sowie im Falle einer Reklamation eine schnelle und unkomplizierte Abwicklung erwarten.