reuter.de
Niehoff

Wohnen » Niehoff

Niehoff Möbel

Niehoff - edle Möbel für das Esszimmer

Speisezimmermöbel sind die Spezialität von Niehoff, einem traditionsreichen Möbelhersteller aus Westfalen. Zu den exklusive Sitzmöbeln wie Stühlen und Bänken gesellen sich dazu passende Esstische. Auch Vitrinen und Kommoden fürs Esszimmer gibt es von Niehoff. Alles für den stilsichern Speisesaal.

Über den Hersteller

Der Hersteller Niehoff wurde 1978 in Warendorf gegründet und hat sich hauptsächlich auf die Herstellung von Möbeln für das Esszimmer spezialisiert. Konkret handelt es sich dabei um Sitzmöbel wie Stühle oder Bänke, aber auch Esstische, Vitrinen oder Kommoden werden von den rund 350 Mitarbeitern gefertigt.

Das Unternehmen hat eine breite Palette an Speisezimmermöbeln in seinem Sortiment, so dass für jeden Geschmack etwas dabei ist. Bei der Herstellung der Niehoff Möbel kommen diverse Hölzer und Metalle mit verschiedenen Bezugsstoffen zum Einsatz.

Wählen Sie zum Beispiel zwischen Echtleder oder Kunstleder, Freischwinger oder Drehstuhl. Im Sortiment der Niehoff Esszimmermöbel ist sicher der richtige Stuhl für Ihr Speisezimmer dabei. Zumal jedes Stuhlmodell in verschiedenen Farben erhältlich ist.

Das Unternehmen ist nach wie vor in Familienhand, es wird von Bernd-Theo Niehoff in zweiter Generation geleitet. Einst wurde es als Handelsunternehmen gegründet, es entwickelte sich mit der Zeit zu einem global tätigen Möbelhersteller.

Feed
back
Telefonische Fachberatung

Unsere Hotline steht Ihnen 7 Tage die Woche bis 20 Uhr unter der untenstehenden Festnetznummer zur Verfügung.

Mo. - Fr.:
07.30 – 20.00 Uhr
contact_days_sa_su
contact_time_sa_su
+49 211 / 781 707 - 210