reuter.de
LED Lampen

Worauf Sie beim Kauf
von LED achten sollten

Sie sind äußerst langlebig, dimmbar und elektronisch steuerbar: LEDs kommen auch in privaten Wohnungen immer stärker zum Einsatz. Diese Vorteile wiegen auch ihren bis dato noch höheren Anschaffungspreis locker wieder auf. Doch einige Punkte sollten Sie beim Kauf beachten.

Seit dem 1. September 2012 dürfen innerhalb der Europäischen Union Glühbirnen mit einer Leistung von mehr als zehn Watt nicht mehr hergestellt werden. Die Ära der Glühbirnen ist damit endgültig vorbei. Zeit also für Alternativen. Wer sich mit Kompaktleuchtstofflampen ("Energiesparlampen") nicht anfreunden kann oder will, setzt auf LED. Diese kleinen Bauelemente können bis zu 30 Prozent des Stroms in Licht umwandeln. Zum Vergleich: Eine Glühbirne kann nur aus fünf Prozent des Stroms Licht erzeugen, der Rest geht als Wärme verloren. LEDs sind nicht nur schick, sie helfen so auch, wertvolle Energie zu sparen. Häufiges Ein- und Ausschalten stellt für sie kein Problem dar.

Grafik Angaben zu Kelvin und Lumen bei LED

Auch ältere Leuchten lassen sich auf die moderne Technik umrüsten: LED in Form und Anmutung alter Glühbirnen laufen unter dem Schlagwort "Retrofit". Diese LED-Lampen gibt es mit Schraub- oder Stecksockel. Der Austausch erfolgt innerhalb von Sekunden. Umstellen muss man sich allerdings bei den verschiedenen Angaben auf der Verpackung der Lampen. Die einfache Wattzahl wie bei der Glühbirne hat ausgedient.

Achten Sie auf zwei andere Angaben: Die richtige Farbtemperatur wird in Kelvin angegeben. Hier unterscheidet man warmweiß, neutralweiß/kaltweiß und tageslichtweiß. Warmweiß besitzt Werte bis 3300 Kelvin und ähnelt der alten Glühbirne am ehesten. In Deutschland werden sehr gern Werte um 2700 Kelvin eingesetzt. Die Helligkeit wird bei Leuchtmitteln und damit auch bei LED in Lumen angegeben. Beispielsweise entsprechen die alten ca. 40 Watt 410 Lumen, bei bisher 60 Watt sollte man jetzt zu ca. 700 Lumen greifen.

Themenbereich

Alle Preise in Euro inkl. 19% MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten
*unverbindliche Preisangabe der Hersteller
**Normalpreis bei reuter.de außerhalb der Aktion
1) Ab 2.000 EUR Warenwert versenden wir generell in einer Lieferung versandkostenfrei in folgende Länder (nur Festland): Deutschland. 

2) Gutschein gilt nur für die Erst-Anmeldung zum Newsletter und kann nur einmalig bei einer Bestellung im Reuter Onlineshop eingelöst werden; nicht bei einem Barkauf in der Badboutique. Der Mindestwarenwert beträgt 100 EUR. Keine Barauszahlung möglich. Nicht mit anderen Aktionen und Gutscheinen kombinierbar.
3) TOP!Hersteller, von Reuter empfohlen: Dieser Hersteller arbeitet besonders kunden- und serviceorientiert. Deshalb können Reuter Kunden bei Produkten dieses Herstellers generell besonders zuverlässige und umfangreiche Informationen über das Produkt und dessen Lieferzeit sowie im Falle einer Reklamation eine schnelle und unkomplizierte Abwicklung erwarten.

Telefonische Beratung

Unsere Hotline steht Ihnen 7 Tage die Woche bis 22 Uhr unter der untenstehenden Festnetznummer zur Verfügung.

Mo - Fr.:
07.30 - 22.00 Uhr
Sa - So.:
10.00 - 22.00 Uhr
+49 2161 / 9020 - 210
Service & Beratung

Von der ersten Inspiration bis zur Fertigstellung – wir begleiten Sie auf dem Weg zu Ihrem Traumbad.

up7