reuter.de
Sprudel aus dem Wasserhahn
Sprudel aus dem Wasserhahn

Sprudeln, filtern, kühlen, kochen:
Diese Küchenarmaturen können mehr

Nie wieder Wasserkästen schleppen! Das ist ein Wunsch, dem sich fast jeder anschließen kann. Die direkte Versorgung aus der Leitung ist dazu auch nachhaltig und umweltfreundlich: keine Flaschen und keine Fahrten zum Getränkemarkt! Und das Beste ist: Kein Engpass mehr, weil im Kasten kein Nachschub ist und immer frisch gesprudeltes Wasser. Innovative Küchenarmaturen liefern nämlich nicht nur gefiltertes oder sogar kochend heißes Wasser, sondern versetzen es ganz nach Belieben mit Kohlensäure für den individuellen Trinkgenuss

Alleskönner unter den Armaturen

In der Küche gehört der Spülplatz zu den ersten Anlaufstellen. Hier wird Gemüse geputzt, der Abwasch erledigt und Wasser für die Zubereitung der Speisen gezapft. Dazu liefern smarte Armaturen wie die Systeme vom deutschen Premium-Hersteller Blanco oder auch Grohe selbstverständlich allen Komfort – je nach Modell mit einem stufenlos ausziehbaren Auslauf für die praktische Handhabung.

kochendes Wasser aus dem Hahn

Innovative Wassersysteme wie Blanco "Evol S" können mehr

Einen ausziehbaren Auslauf haben jedoch viele Küchenarmaturen, richtig komfortabel wird es, wenn sie zusätzlich noch Sprudelwasser oder kochendes Wasser liefern. Praktisch ist zudem, wenn das Leitungswasser vorher gefiltert und/oder gekühlt wird. Doch keine Panik: In der Regel haben diese Spezialarmaturen zwei Ausgänge, Sie können daher wählen, ob Sie gefiltertes oder ungefiltertes Wasser haben möchten. Gespült wird also normalerweise auf die herkömmliche Weise mit Leitungswasser.

Innovative Filtertechnik für Wasser in seiner reinsten Form

Für das speziell aufbereitete Wasser entfernen Hochleistungsfilter kleinste Verunreinigungen, um die Qualität noch zu verbessern. Denn Kalk und Schwermetalle setzen nicht nur Geräten wie Kaffeemaschine und Wasserkocher zu, sie beeinträchtigen auch den Geschmack bei der Zubereitung von Kaffee, Mixgetränken oder auch Eiswürfeln. Schlieren auf dem Tee gehören dank der Veredelung genau wie lästige Kalkflecken der Vergangenheit an.

Gefiltertes Trinkwasser auf Knopfdruck

Gefiltertes Trinkwasser auf Knopfdruck

Das mehrstufige Filtersystem findet im Unterschrank der Küchenspüle Platz. Im Vorfilter der Blanco-Systeme werden Sand und Rostpartikel abgefangen, Aktivkohle vermindert Oxidantien und schützt dazu die Filteranlage selbst. Der Hochleistungs-Ionentauscher sorgt für einen ausgewogenen Mineraliengehalt und enthärtet das Wasser gleichzeitig. Organische Stoffe wie Chlor und Blei werden dank Aktivkohlevlies zuverlässig herausgefiltert.  

Aus dem Hahn ins Glas: Still, medium oder gesprudelt

Und die cleveren Wasserspender können noch mehr. Spezielle Soda-Armaturen liefern aus dem Hahn gekühltes und nach Geschmack mit Kohlensäure versetztes, frisch gesprudeltes Wasser.  Bei der „Evol-S Pro“ Einhebel-Küchenarmatur von Blanco dient der links angebrachte dreistufige Drehregler zur Wahl von gefiltertem, gekühltem Wasser in still, medium oder sprudelnd.

Sprudelwasser aus dem Hahn ins Glas

Sprudelwasser direkt aus dem Hahn ins Glas

Die intuitive Messbecherfunktion mit ihrer Skala zwischen 100 ml und einem Liter sorgt dabei für den sparsamen Umgang mit der kostbaren Ressource Wasser. Die notwendige Technik mit Kühlungs- und Karbonisierungseinheit lässt sich dank kompakter Abmessungen unter der Spüle installieren, das Touch-Display und die unkomplizierte Austauschmöglichkeit der CO2-Zylinder sorgen die bedienerfreundliche Handhabung.

Auf 100 in 0 Sekunden

Wer sich lieber kochend heißes Wasser auf Abruf und ohne Wartezeit wünscht, findet beispielsweise in „Evol Mono“  die passende Lösung. Die formschöne Einhebel-Küchenarmatur von Blanco liefert 100 °C heißes, und bereits gefiltertes Wasser ohne Wartezeit direkt aus dem Hahn für die schnellere Zubereitung von Speisen genauso wie für Tee oder Babynahrung.

Tee aufgießen leichtgemacht: Direkt aus der Armatur

Tee aufgießen leichtgemacht: Direkt aus der Armatur

Das intuitiv zu bedienende Dosierrad ermöglicht die genaue Abnahme benötigter Mengen. Gut zu wissen: Eine integrierte Sicherheitsfunktion verhindert übrigens zum Schutz vor Verbrühungen die versehentliche Aktivierung der Heißwasserentnahme.

Tipp: Smartes Duo am Beckenrand

Und auch das ist möglich: Wer sich einen rundum-Komfort am Spülplatz wünscht, kombiniert einfach die neuen smarten Armaturen für gekühltes und gesprudeltes Trinkwasser und kochend heißes Wasser. 

Die cleveren Wassersysteme shoppen

Bei uns im Shop erhalten Sie smarte Wassersysteme von KWC, Blanco oder Grohe. Sie können entweder heißes Wasser produzieren, das Leitungswasser filtern oder dem Trinkwasser Kohlensäure zusetzen. Manche können nur filtern, andere filtern und sprudeln, wieder andere filtern und kochen. 

Welche Funktionen soll Ihre Küchenarmaturen besitzen?

Themenbereich
Feed
back
Telefonische Fachberatung

Unsere Hotline steht Ihnen 7 Tage die Woche bis 20 Uhr unter der untenstehenden Festnetznummer zur Verfügung.

Mo. - Fr.:
07.30 – 20.00 Uhr
contact_days_sa_su
contact_time_sa_su
+49 211 / 781 707 - 210