reuter.de

Wie weiß, nur besser!
11 Ideen für Schwarz im Badezimmer

Sie lieben Schwarz, doch bei schwarzer Badeinrichtung sind Sie irgendwie unsicher? Zu düster, zu hart, zu kalkempfindlich? Keine Sorge, Schwarz im Bad ist zwar ungewöhnlich, lässt sich aber erstaunlich gut kombinieren und sorgt in der richtigen Dosis für eine entspannte, gemütliche Atmosphäre.

Elf Bäder in verschiedenen Größen und Stilen haben wir hier für Sie zusammengestellt - dazu gibt's wertvolle Tipps, wie Sie Schwarz im Bad richtig einsetzen.

Bad mit schwarzen Fliesen

Badserie Villeroy & Boch "Legato"

Schwarz im Bad - das sollten Sie beachten

Worauf es bei Schwarz im Badezimmer ankommt? Wir verraten die wichtigsten Grundregeln:

  • Balancieren Sie Schwarz mit genügend Licht: Ideal sind große Fenster, die die Sonne ins Bad lassen.
  • Dosieren Sie gut: Es müssen nicht gleich rundherum schwarze Fliesen sein, auch schwarze Armaturen oder Accessoires bringen Spannung ins Bad
  • Achten Sie bei schwarzer Badeinrichtung auf extra pflegeleichte Oberflächen, an denen Kalk und Schmutz nicht haften bleiben
  • Wiederholen Sie Schwarz: Kombinieren Sie einen schwarzen Boden zum Beispiel mit schwarzen Türrahmen, Leuchten oder Accessoires
  • Nicht jedes Schwarz ist gleich: Mattschwarz wirkt anders als glänzend, tiefes Schwarz anders als Töne mit Blau-, Grün oder Lilastich
  • Lieber streichen als fliesen: So lässt sich die schwarze Wand im Notfall doch verändern
  • Setzen Sie Schwarz als Hintergrundfarbe ein, zum Beispiel für weiße, bunte oder metallene Details

Schwarze Badeinrichtung - welche gibt es?

1. Badkeramik

WC oder Waschtisch: Badkeramik in Schwarz, (wie "Vero" von Duravit rechts im Bild) wirkt besonders und erzeugt tolle Kontraste. Tipp: Mit pflegeleichter Glasur perlen Kalk und Schmutz besser ab.

2. Badewannen

Echte Hingucker für die moderne oder klassische Badeinrichtung - ob im Mix mit Weiß oder komplett durchgefärbt.

3. Badmöbel

Einer der größten Trends bei Badrenovierungen sind Badmöbel mit schwarzen Fronten, die sich zu weißer oder schwarzer Badkeramik kombinieren lassen.

4. Armaturen

Sorgen für überraschende Effekte und bekommen mit weißer Badkeramik maximale Aufmerksamkeit.

5. Badaccessoires

Günstig, aber wirkungsvoll. Toll zu schwarzen Badarmaturen.

Schwarze Badkeramik Duravit Vero

Badkeramik Duravit "Vero"

11 Ideen für Schwarz im Bad -
von klassisch bis trendy

Bad mit schwarzer Badewanne

Badewanne Victoria & Albert "Amalfi"

1. Eine Diva mit allen Vorzügen: Dunkle Einrichtungsstücke, wie diese schwarze Badewanne, sorgen in hell gehaltenenen Räume für eine gesunde Prise Drama. Wiederholt wird der schwarze Lack in anderen Badelementen, wie Waschtisch und Spiegel. Damit das Bad auch im Winter für gute Laune sorgt, sind die Wände in hellen Marmortönen gehalten.

Badezimmer schwarze Fliesen Keramag Icon

Badserie Keramag "iCon"

2. Weiße Badeinrichtung wird durch einen dunklen Hintergrund erst richtig schön. Oberstes Gebot bei allen Bädern mit dunklen Wänden sind möglichst große Fenster, die Tageslicht durch den gesamten Raum fluten lassen. Verstärken lässt sich der Effekt mit Spiegelflächen, die das Licht reflektieren.

Dusche mit schwarzen Fliesenwänden

Duschkabine & Heizkörper HSK

3. Die Marke HSK macht es uns vor: In der Dusche dürfen die Fliesen auch ruhig mal dunkel sein. Boden und Waschtisch sind hell und bilden einen schönen Kontrast. Rustikale Holzelementen und kleine grüne Pflanzen sorgen für eine warme, wohlige Atmosphäre.

Gäste WCs in Schwarz

Badserien Keramag "iCon" und Villeroy & Boch "Avento"

4. In kleinen Bädern haben dunkle Farben nichts zu suchen? Von wegen. Diese beiden Gäste-WCs beweisen, dass Anthrazit und Schwarz ein Minibad wunderbar veredeln können. Da sich Schwarz und Weiß mit allem kombinieren lassen, können Deko und Handtücher gerne bunter ausfallen.

Bad mit Schwarz, Weiß und Holz

Badewanne & Waschtisch Hoesch "Namur"

5. Das Schöne an Schwarz ist, es passt einfach zu allem. In diesem Bad von Hoesch Design bilden schwarze Wand- und Bodenfliesen es einen tollen Kontrast zu weißer Badkeramik und hellem Holz. Abgerundet wird der Look durch kleine Metallakzente in den Armaturen und im Beistelltisch.

Badezimmer mit Gold und schwarzer Badewanne

Badewanne Victoria & Albert "Barcelona"

6. Bling, Bling! Diese Farbkombination zieht alle Register. Leuchtend goldene Wände und feine Terracottafliesen treffen auf eine freistehende schwarz-weiße Nostalgiebadewanne und einen schwarzen Aufsatzwaschtisch. Ein nicht-alltägliches Glamour-Badezimmer, das ganz viel Wärme ausstrahlt.

Schwarzes Waschbecken mit schwarzem Wasserhahn

Armaturen Dornbracht "Deque"

7. Sattes Schwarz, strenge Formen und ein überraschend sanftes Strahlbild: Deque Armaturen von Dornbracht. Kleine Kunstwerke, die sich als raffinierte Wasserspender neben Waschtisch und Badewanne präsentieren. Besonders schön wirken die kantigen Armaturen in puristisch-minimalistischen Badeinrichtungen.

Armaturen Dornbracht

Armaturen Dornbracht "Tara"

8. Wenn eine Armatur Kultstatus hat, dann Dornbracht "Tara." Mehr als ein Vierteljahrhundert krönen die grazilen Zweigriffmischer moderne wie klassische Badezimmer - seit rund zehn Jahren auch mit schwarzen oder weißen Oberflächen. Perfekt dazu wirken sowohl schwarze als auch weiße Waschtische und Wannen.

dunkles Badezimmer mit schwarzer Badewanne

Badserie Villeroy & Boch "Finion"

9. In Schwarz und 199 weiteren Farben ist diese Badewanne bei Villeroy & Boch erhältlich. Sie ist Teil der 2016er Kollektion "Finion" - eine Badserie für gehobene Ansprüche, die nicht nur mit Möbeln und Wannen in verschiedensten Farbvarianten punktet, sondern auch mit spannenden Lichtszenarien.

Kleine Badezimmer in Schwarz

Waschtische Scarabeo "Moai" und "Teorema 2.0"

10. Wie sich ein weißes Waschbecken toll in Szene setzen lässt? Indem Sie ihn auf einen rustikalen Waschtisch platzieren, Wand und Boden in völliges Schwarz tauchen und ihn dann wunderschön beleuchten. Wie das geht, zeigen unsere beiden schwarzen Musterbäder der italienischen Designmarke Scarabeo.

Schwarzes Badzubehör

Accessoires Menu "Comfort"

11. Weißes, buntes oder dunkles Bad - schwarze Badaccessoires funktionieren überall. Die schwarze Farbe lässt die Konturen der kleinen Alltagsgegenstände elegant hervortreten und erhebt so selbst einen einfachen Abfalleimer oder einen Badhocker zum schmucken Dekoelement. Perfekt dazu: Handtücher in Schwarz oder mit grafischen Schwarz-Weiß-Mustern.

Und Sie? Träumen Sie auch von einem neuen Badezimmer? Dann machen Sie Ihren Traum doch wahr - mit Reuter. Unsere Fachberater an der Hotline und in unserem Düsseldorfer Store unterstützen Sie persönlich und kompetent bei der Auswahl Ihrer Badeinrichtung.

Themenbereich

Alle Preise in Euro inkl. 19% MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten
*unverbindliche Preisangabe der Hersteller
**Normalpreis bei reuter.de außerhalb der Aktion
1) Ab 2.000 EUR Warenwert versenden wir generell in einer Lieferung versandkostenfrei in folgende Länder (nur Festland): Deutschland.
2) Gutschein gilt nur für die Erst-Anmeldung zum Newsletter und kann nur einmalig bei einer Bestellung im Reuter Onlineshop eingelöst werden; nicht bei einem Barkauf in der Badboutique. Der Mindestwarenwert beträgt 100 EUR. Keine Barauszahlung möglich. Nicht mit anderen Aktionen und Gutscheinen kombinierbar.
3) TOP!Hersteller, von Reuter empfohlen: Dieser Hersteller arbeitet besonders kunden- und serviceorientiert. Deshalb können Reuter Kunden bei Produkten dieses Herstellers generell besonders zuverlässige und umfangreiche Informationen über das Produkt und dessen Lieferzeit sowie im Falle einer Reklamation eine schnelle und unkomplizierte Abwicklung erwarten.
4) TOP!Produkt, von Reuter empfohlen: Dieses Produkt wird sehr häufig von Reuter Kunden gekauft und von Reuter als besonders qualitativ hochwertig bewertet.

Telefonische Beratung

Unsere Hotline steht Ihnen 7 Tage die Woche bis 22 Uhr unter der untenstehenden Festnetznummer zur Verfügung.

Mo - Fr.:
07.30 - 22.00 Uhr
Sa - So.:
10.00 - 22.00 Uhr
+49 2161 / 9020 - 210
up7