reuter.de

BLACK WEEK: 20 % Rabatt auf viele Artikel für mehr Farbe im Bad. 

JETZT KAUFEN!
Raumwirkung Farben Innovation Ample

Raumwirkung von Farben –
Die geheimen Tricks der Raumgestalter

Das Wohnzimmer wirkt zu groß, das Bad zu klein – viele fühlen sich in den eigenen vier Wänden nicht ganz so wohl, wie es vielleicht sein könnte. Wir verraten Ihnen, wie Sie alleine mit Hilfe von Farben die Raumwirkung positiv beeinflussen. Dazu haben wir erfahrenen Raumgestaltern über die Schultern geschaut und uns ihre Psychotricks in Sachen Farbgestaltung abgeguckt.

Kleine Räume größer wirken lassen

Bei kleinen Räumen ist häufig die Kunst der Improvisation gefragt. Nicht immer passt alles hinein, was wir gerne drin haben würden. Es ist wenig zielführend, einfach alles hineinzupacken, was irgendwie funktioniert, schließlich geht es auch ums Wohlfühlen.

Helle Farben lassen Räume größer erscheinen

Helle Farben lassen Räume größer erscheinen

Schauen sie daher, dass Sie in ein kleines Zimmer irgendwie Weite bringen. Das gelingt durch richtige Beleuchtung und vor allem mit Spiegeln, die das Licht reflektieren und uns das Gefühl geben, uns in einem sehr viel größeren Raum zu befinden.

Apropos reflektieren: Helle Farben reflektieren das Licht sehr viel besser als dunkle Oberflächen. Streichen oder tapezieren Sie den kompletten Raum daher in hellen Farbtönen. Hellblau hat sich hierfür besonders bewährt – die Farbe erinnert an einen Blick in einen wolkenlosen Himmel mit seiner unendlichen Weite.

Große Räume kleiner wirken lassen

Großer Raum – ist doch super, jede Menge Platz, um sich frei zu entfalten. Das stimmt natürlich, doch große Zimmer wirken schnell steril und ungemütlich. Es gibt jedoch glücklicherweise verschiedene Möglichkeiten, das zu ändern.

Dunkle Farben lassen Räume kleiner erscheinen

Dunkle Farben lassen Räume kleiner erscheinen

Gliedern Sie zum Beispiel in verschiedene Bereiche und trennen Sie diese mit Möbeln, Teppichen und Raumteilern. So haben Sie das Gefühl, das Zimmer besteht aus mehreren kleinen Räumen und fühlen sich gleich behaglicher.

Oder Sie arbeiten mit Farbe. Hier haben sich dunkle Farben bewährt. Sie schlucken viel Licht, so dass die Wände und auch die Decke näher zu rücken scheinen. Ein kräftiges Blau, ein sattes Grün oder auch ein behagliches Braun oder Grau, wenn es etwas dezenter sein soll. Entscheiden Sie selbst.

Hohe Räume niedriger wirken lassen

Die meisten von uns lieben hohe Decken in Altbauten. Mit Stuck verkleidet haben sie etwas Herrschaftliches. Manchmal ist es uns jedoch zu viel an Höhe und wir fühlen uns etwas unwohl im Raum.

Dunkle Farben lassen Decken niedriger erscheinen

Dunkle Farben lassen Decken niedriger erscheinen

Eine Möglichkeit besteht dann darin, die Decke abzuhängen. Das heißt, eine Unterdecke in einem bestimmten Abstand zur eigentlichen Zimmerdecke einzuziehen. Darin lassen sich wunderbar Einbaustrahler integrieren.

Wer das nicht mag, weil er die Stuckdecke nicht verdecken möchte oder wem das zu viel Arbeit ist, kann mit dunkler Farbe arbeiten. Das heißt, die Decke wird in einer wesentlich dunkleren Farbe als die Wände gestrichen. Das bewirkt, dass die Zimmerdecke gefühlt näher an den Fußboden rückt.

Niedrige Räume höher wirken lassen

Insbesondere in Kellerräumen, aber mittlerweile auch bei Neubauten, wird gerne bei der Raumhöhe gespart. Wohnlich geht anders. Damit Ihnen die Decke nicht auf den Kopf fällt, sollten Sie unbedingt etwas dagegen unternehmen.

Helle Farben lassen Decken höher erscheinen

Helle Farben lassen Decken höher erscheinen

Sie können natürlich die Decke verspiegeln, das hat jedoch einen etwas schmuddeligen Touch. Das mag vielleicht in Ihrem Schlafzimmer noch angehen, doch im Wohnzimmer, der Küche oder im Flur? Besser nicht.

Hier greifen Sie besser zu den Farbtricks der Raumgestalter. Streichen Sie die Decke einfach in einer helleren Farbe als die Wände. Der Raum scheint dadurch einige Zentimeter in die Höhe zu wachsen. Das ist dann gleich viel gemütlicher.

Schmale Räume breiter wirken lassen

Ganz früher gab es noch keine Badezimmer in den Wohnungen. Als Bäder dann langsam aufkamen, wurden einfach bestehende Räume geteilt und es entstanden die berühmt-berüchtigten Schlauchbäder. Die sind nicht nur sehr schwer einzurichten, sondern wirken zudem äußerst bedrückend.

Eine dunkle Stirnseite lässt den Raum breiter erscheinen

Eine dunkle Stirnseite lässt den Raum breiter erscheinen

Wichtig ist vor allem, eine schlauchartige Grundfläche nicht zur stark zu zergliedern. Gleichwohl kann es reizvoll sein, nicht alle Einrichtungsgegenstände die „Wand entlang“ anzuordnen, sondern leicht versetzt. Spiegel helfen natürlich auch, schmale Räume breiter wirken zu lassen.

Gerade in einem schmalen Raum ist es außerdem wichtig, mit hellen und dunklen Farben zu arbeiten. Streichen Sie zum Beispiel die schmalen Seiten in einer dunkleren Farbe, das nimmt ein gutes Stück der Raumlänge. Sie werden sehen, das fühlt sich gleich viel besser an. Der Trick funktioniert übrigens auch bei Fluren wunderbar.

Helle und dunkle Farben gekonnt einsetzen

Das waren unsere Tipps für problematische Räumen, in denen Sie sich unwohl fühlen. Jetzt liegt es an Ihnen, Ihren eigenen vier Wänden einen neuen Anstrich zu geben. Sie wissen jetzt, was bei kleinen oder niedrigen Zimmern, hohen oder großen Räumen zu tun ist. Dunkle Farben schlucken das Licht und sorgen dafür, dass etwas kleiner wirkt. Helle Farben reflektieren hingegen das Licht und lässt alles größer erscheinen als es ist. Wir wünschen viel Spaß bei der Verschönerung Ihrer Wohnung.

Hier noch einmal die Farbtricks auf einen Blick:

  • Helle Wände und Decken lassen den Raum größer erscheinen
  • Dunkle Wände und Decken lassen den Raum kleiner erscheinen
  • Dunkle Decken lassen den Raum niedriger erscheinen
  • Helle Decken lassen den Raum höher erscheinen
  • Dunkle Stirnwände lassen lange Räume kürze erscheinen

Themenbereich
Feed
back
Telefonische Fachberatung

Unsere Hotline steht Ihnen 7 Tage die Woche bis 20 Uhr unter der untenstehenden Festnetznummer zur Verfügung.

Mo. - Fr.:
07.30 – 20.00 Uhr
contact_days_sa_su
contact_time_sa_su
+49 211 / 781 707 - 210