reuter.de

BLACK WEEK: 20 % Rabatt auf viele Artikel für mehr Farbe im Bad. 

JETZT KAUFEN!
Weiß braune Küche mit Kücheninsel und Pendelleuchten

Kochinsel beleuchten -
So hängen Ihre Pendelleuchten richtig!

Frühstücksbar. Anrichte. Oder vollwertiger Arbeitsbereich mit Spüle und Kochfeld. Kochinseln - oder Kücheninseln - können vieles sein. Eins brauchen sie jedoch alle: Gute Beleuchtung, die in modernen Küchen zumeist eine oder mehrere Pendelleuchten übernehmen. Welche Modelle sich hierfür eignen, wie Sie sie richtig platzieren und welche Höhe ideal ist, das klären wir in unserem Ratgeber.

Was macht gutes Licht über der Kochinsel aus?

Zwar ist die Kücheninsel ein wichtiger Arbeitsplatz in der Küche, allerdings einer, der ein wenig mehr im Rampenlicht steht als andere - das verrät schon ihre Lage, die wir bewusst mit dem Blick in den Wohnbereich wählen. Hier möchten wir später unsere Tomaten schnippeln und zusammen quatschen. Oder gemeinsam warten, bis die Teigmaschine fertig geknetet hat. Oder die Lasagne aus dem Ofen kommt.

Für die Beleuchtung bedeutet das: Arbeitslicht ja, aber gern dekorativ. Je mehr die Kochinsel den Charakter einer Theke oder eines Tresens hat, desto dekorativer sollten die Leuchten sein.

Und das sind die wichtigsten Grundregeln:

  • Vergessen Sie Zahlen: Es ist egal, ob später eine, zwei oder sechs Leuchten über Ihrer Kücheninsel hängen - wichtig ist, dass das Licht zu Ihren Bedürfnissen passt.
  • Kaufen Sie die Lampe im Zweifel lieber größer. (Zu) kleine Leuchten wirken schnell verloren und tun dem Raum nicht gut.
  • Denken Sie an pflegeleichte Oberflächen. Staub oder Spuren von Fett und Dampf sollten leicht zu entfernen sein, so bleiben die Lampen länger schön.
  • Stimmen Sie Stil, Material und Farbe mit dem Rest der Küche ab. Harmonisch wirken sich wiederholende Details, wie Lampe und Stühle in derselben Farbe.
  • Oder Sie setzen bewusst Kontraste, wie gelbe Lampen in einer schwarzen Küche.

Höhe und Abstände - so messen Sie richtig

Die Pendelleuchten hängen richtig, wenn die gesamte Kücheninsel hell und gleimäßig ausgeleuchtet ist. Für die meisten von uns passend ist ein Abstand von 70 bis 85 Zentimeter zwischen Oberkante Arbeitsfläche und Unterkante Leuchte.

Beim Feintuning entscheiden Ihre eigenen Körpermaße und Ihr späterer Küchenalltag.

So hängt die Pendelleuchte über der Kochinsel ideal, wenn:

  • Sie und Ihre Lieben sich nicht beim Arbeiten den Kopf stoßen können.
  • Ihr Kopf keine störenden Schatten auf die Arbeitsplatte wirft
  • Sie Ihren Blick über die Kochinsel lenken können, ohne dass Lampen im Weg sind oder Licht in den Augen blendet

Lässt sich keine ideale Höhe für alle ermitteln, können Sie auch auf höhenverstellbare Leuchten ausweichen.

Sie haben die richtige Leuchte bei Reuter gefunden und möchten kaufen? Dann bestellen Sie online oder per Telefon mit professioneller Beratung. Unser Team steht Ihnen täglich bis 21 Uhr zur Verfügung und berät Sie gern.

Themenbereich
Feed
back
Telefonische Fachberatung

Unsere Hotline steht Ihnen 7 Tage die Woche bis 20 Uhr unter der untenstehenden Festnetznummer zur Verfügung.

Mo. - Fr.:
07.30 – 20.00 Uhr
contact_days_sa_su
contact_time_sa_su
+49 211 / 781 707 - 210