reuter.de

Mineralgusswaschbecken -
6 Ideen für Ihren Waschplatz

Wer die Anschaffung eines neuen Waschtisches plant kommt an der Wahl des Materials nicht vorbei. Als Alternative zur klassischen Keramik hat sich längst der Mineralguss etabliert. Hinter dem Begriff steckt eine Mixtur aus mineralischen Stoffen wie Quarzsand und feinem Gesteinsmehl, verschiedenen Farbpigmenten sowie acrylischem Harz als Bindemitel.

Wie moderne Mineralgussbecken aussehen und worin ihre Vorzüge liegen, lesen Sie hier:

#1: Treos "Sphere"

Dieser Waschtisch macht auf den ersten Blick den Vorteil von Mineralguss gegenüber Keramik deutlich.

Denn der liegt für die Designer eindeutig in der vielfältigen Möglichkeit, das Material zu formen. Der noch flüssige Materialmix kann nach Belieben in Modeln gegossen und anschließend poliert werden.

So entstehen Waschbecken wie dieses – in Form einer Kugel, mit hochglänzend porenfrei glatter Oberfläche und pflegeleichten Eigenschaften. Zur Reinigung genügen Spülmittel und ein weiches Tuch.

Zum Produkt

#2: Cosmic „b-smart“

Besonders beliebt ist Mineralguss für Waschtische mit integriertem Unterschrank.

Wie bei dieser Kombination von Cosmic gehen Waschtisch und Möbel übergangslos ineinander über und bilden so eine harmonische Einheit.

Mit geschlossenen und offenen Fächern sowie dem optischen Mix aus strahlendem Weiß und natürlicher Holzoptik bringt diese Waschtischkombination wohnliches Flair ins Bad.

Zum Produkt

#3: Emco „Touch“

Geradezu futuristisch mutet diese Waschtischkombination der Marke Emco an.

Das weich geschwungene Oval thront auf einem streng kubischen Block, der sich als praktische Schublade entpuppt. In seinem Inneren finden alle Schönheitsutensilien dank durchdachter Inneneinrichtung ihren geordneten Platz.

Die exakt dünnen Kanten des Gussmaterials unterstreichen die geradlinige Formensprache.

Zum Produkt

#4: Sanipa "CurveBay"

Die fließend weiche Linie verdankt der Waschtisch seinem formbaren Material. Ohne harte Übergänge erhält die dünne Platte eine Vertiefung, am Rand bleibt dazu genügend Abstellfläche für die Badutensilien.

Neben der Formenvielfalt überzeugt Mineralguss übrigens auch mit seiner Pflegeleichtigkeit. Aufgrund der etwas weicheren Oberfläche im Gegensatz zu  Keramik können im Material zwar schneller kleine Kratzer entstehen, aber die lassen sich leicht selbst beischleifen.

Selbst größere Beschädigungen – wenn etwa ein schwerer oder spitzer Gegenstand ins Becken fällt – können unkompliziert repariert werden.

Zum Produkt

#5: Axor "Massaud"

Aufsatzwaschbecken liegen im Trend und überzeugen durch ihre vielen Kombinationsmöglichkeiten, denn sie lassen sich auf Konsolen, Unterschränken aber auch zweckentfremdeten Möbeln für ein wohnliches Ambiente platzieren.

Besonders schön, wenn auch ihre Form selbst von Originalität geprägt ist. So wie bei dieser organisch geformten Schüssel der Designmarke Axor, kreiert vom französichen Designer Jean-Marie Massaud

Dank dem Gussmaterial entsteht die Kombination aus exakten Rändern und sanften Rundungen.

Zum Produkt

#6: antonio lupi "BOLO"

Filigran, schlicht und doch nicht zu übersehen. Der farblich angepasste Ablauf unterstreicht den traditionellen Waschschüssel-Charakter und die dezente Eleganz.

Das ovale Becken zeichnet sich durch seine extrem geringe Wandstärke aus – ohne dabei an Robustheit und Alltagstauglichkeit einzubüßen. Bruchsicher und porenlos bewahrt das extra beschichtete Material seine Schönheit.

Gelegentliche Behandlung mit handelsüblicher Lackpolitur erhält übrigens den seidigen Glanz vom Mineralgussoberflächen.

Zum Produkt

Unsere Autorin

Nina Maurischat,
Chefredakteurin

Welche Wohntrends kommen, welche gehen? Wie lässt sich eine Wohnung nach persönlichem Belieben gestalten? Nina Maurischat, Chefredakteurin der Wohnidee, und ihr Team geben Antworten und zeigen Ihnen regelmäßig die neusten Ideen und Tipps.

Themenbereich

Alle Preise in Euro inkl. 19 % MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten
*unverbindliche Preisangabe der Hersteller
**Normalpreis bei reuter.de außerhalb der Aktion
1) Ab 2.000 € Warenwert ist jede Lieferung mit entsprechendem Warenwert für Sie innerhalb Deutschlands (nur Festland) kostenfrei.
2) Gutschein gilt nur für die Erst-Anmeldung zum Newsletter und kann nur einmalig bei einer Bestellung im Reuter Onlineshop eingelöst werden; nicht bei einem Barkauf im Store. Der Mindestwarenwert beträgt 100 EUR. Keine Barauszahlung möglich. Nicht mit anderen Aktionen und Gutscheinen kombinierbar.
3) TOP!Hersteller, von Reuter empfohlen: Dieser Hersteller arbeitet besonders kunden- und serviceorientiert. Deshalb können Reuter Kunden bei Produkten dieses Herstellers generell besonders zuverlässige und umfangreiche Informationen über das Produkt und dessen Lieferzeit sowie im Falle einer Reklamation eine schnelle und unkomplizierte Abwicklung erwarten.
4) TOP!Produkt, von Reuter empfohlen: Dieses Produkt wird sehr häufig von Reuter Kunden gekauft und von Reuter als besonders qualitativ hochwertig bewertet.
5) Für welche Artikel der jeweilige Hersteller eine Garantie übernimmt sowie die Garantiebedingungen entnehmen Sie der Webseite des Herstellers.
a)Für Artikel, die mit „Sofort lieferbar“ gekennzeichnet sind, beträgt die Lieferzeit innerhalb Deutschlands ca. 1–3 Werktage (Paket) oder ca. 1–5 Werktage (Palette) ab Versanddatum. Bei Artikeln, die sich im Zulauf befinden oder nicht verfügbar sind, gilt die angegebene Circa-Lieferzeit ab dem nächsten Werktag nach Bestellung in Abhängigkeit der gewählten Zahlart. Der Versand erfolgt am nächsten Werktag nach Bestellung bei Zahlung per Rechnung, Sofort-Überweisung, Kreditkarte, Nachnahme, PostFinance Card, PostFinance E-Finance oder iDeal. Bei Zahlung per Vorkasse erfolgt der Versand, sobald die Zahlung bei uns eingegangen ist. Eine Banküberweisung kann ab Zahlungsauftrag bis zum Zahlungseingang 1-3 Werktage dauern. Bei Artikeln, die sich im Zulauf befinden oder nicht verfügbar sind, erfolgt der Versand, einen Werktag nachdem der Artikel in unserem Logistik-Center verfügbar ist und in Abhängigkeit der gewählten Zahlart. Fällt das Ende der Lieferzeit auf einen Sonn- oder Feiertag, verschiebt sich dieses auf den nächsten Werktag. Samstage gelten nur bei Paketversand als Werktage. Die Versanddauer für Pakete beträgt ab Versand der Bestellung ca. 1–3 Werktage und bei Lieferung mit Spedition (Palette) ca. 1–5 Werktage. Artikel mit Premiumversand werden besonders bevorzugt bearbeitet und bei Bestellung bis 14 Uhr noch am selben Tag versendet, wenn die Zahlung per Rechnung, Sofort-Überweisung, Kreditkarte, Nachnahme, PostFinance Card, PostFinance E-Finance oder iDeal gewählt wurde. Bei Zahlung per Vorkasse erfolgt der Premiumversand nach Zahlungseingang. Die Artikel bleiben zusätzlich 5 Tage ab Bestelldatum reserviert.


Deutschlands größter Onlinehändler für Badprodukte

Über 200 Millionen Euro Umsatz

Stetiges Wachstum und ein Umsatz von über 200 Mio. € im Jahr 2017 sprechen für unseren Erfolg als Vorreiter im Online Badhandel. Dabei legen wir als mittelständisches Familienunternehmen großen Wert auf Bodenständigkeit, Zuverlässigkeit und besten Service für unsere Kunden.

Über 500 Mitarbeiter

Im Reuter-Netzwerk arbeiten über 500 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen tatkräftig für die Zufriedenheit unserer Kunden. Denn so können wir Produkte mit höchster Qualität zu fairen und transparenten Preisen anbieten.

Mehrere 100000 Artikel sofort lieferbar

Wir haben eine Riesenauswahl von mehreren 100.000 Markenartikeln ständig auf Lager und sofort lieferbar. Unsere Kunden können sich daher auf bestmögliche Verfügbarkeit und schnelle Lieferung ihrer Wunschartikel verlassen.

Telefonische Fachberatung

Unsere Hotline steht Ihnen 7 Tage die Woche bis 21 Uhr unter der untenstehenden Festnetznummer zur Verfügung.

Mo. - Fr.:
07.30 – 21.00 Uhr
contact_days_sa_su
contact_time_sa_su
+49 211 / 781 707 - 210
up7