reuter.de

Nikolaus Verlängerung: 20 % Rabatt auf viele Artikel für mehr Farbe im Bad.

JETZT KAUFEN!
kompakter Durchlauferhitzer
kompakter Durchlauferhitzer

Dafür findet sich immer ein Platz:
Kompakte Durchlauferhitzer für die Küche

Sie haben nur wenig Platz in der Küche und sind nicht an die zentrale Warmwasserversorgung angeschlossen? Leistungsfähig soll der Warmwasserspender aber dennoch sein? Dann ist ein kompakter Durchlauferhitzer genau die richtige Wahl. Wir stellen Ihnen drei dieser kleinen Warmwasserbereiter vor und verraten Ihnen, was diese so alles können.

Platzsparer #1: AEG „DDLE Kompakt 11/13 FB“

Nicht mal ein DIN-A4-Blatt groß ist der AEG AEG „DDLE Kompakt 11/13 FB“ Durchlauferhitzer – er eignet sich daher perfekt für die Mini-Küche. Er findet damit auch im kleinsten Küchenschrank oder in einer Nische seinen Platz.

Modernste Gerätetechnik ermöglicht eine konstante, stufenlos einstellbare und gradgenaue Auslauftemperatur zwischen 30 °C und 60 °C. Die Wassertemperatur lässt sich zudem ganz einfach per Fingertipp auf der Fernbedienung regulieren. Perfekt ist auch das große Display, damit kommen auch Senioren oder Menschen mit Handicap klar.

AEG Durchlauferhitzer
Fernbedienung AEG Durchlauferhitzer

Energieeffizient ist der Durchlauferhitzer außerdem. Dafür sorgt eine hochentwickelte Elektronik, welche selbständig die Abgabe der elektrischen Leistung in Abhängigkeit von der Wassermenge reguliert. Es brauchen keine größeren Wassermengen vorheizt und über lange Strecken zur Auslaufstelle transportiert werden.

Zum AEG „DDLE Kompakt 11/13 FB“ im Shop


Platzsparer #2: Stiebel Eltron „Kompakt DCE RC“

Wie auch das Gerät von AEG kommt der Stiebel Eltron „Kompakt DCE RC“ mit einer praktischen Fernbedienung daher. Damit lässt sich Temperatur bequem in 1-Grad-Schritten verstellen, ohne dass Sie sich dabei bücken oder andere Verrenkungen machen müssen.

Was die technische Ausstattung angeht, unterscheidet sich der Stiebel-Eltron-Warmwasserbereiter sowieso kaum von dem AEG-Gerät. Beide lassen sich zum Beispiel wahlweise im 11 oder 13 kW-Modus betreiben. Außerdem können wählen, ob Sie eine Hochdruck- oder Niederdruckarmatur daran anschließen möchten – das heißt der Durchlauferhitzer kann druckfest und drucklos.

Stiebel Eltron Durchlauferhitzer

Größentechnisch bewegt er sich auch in etwa am AEG-Durchlauferhitzer – er ist zwar etwas breiter, dafür nicht ganz so hoch. Insgesamt ist er also so kompakt, dass er problemlos unter jede Küchenspüle passt – oder wo sie ihn sonst montieren möchten.

Zum Stiebel Eltron „Kompakt DCE RC“ im Shop


Platzsparer #3: Clage „CFX-U 11/13,5“

Den dritten kompakten Durchlauferhitzer, den wir Ihnen vorstellen möchten, kommt von Clage und hört auf den Namen „CFX-U 11/13,5“. Die Zahlen geben hierbei die maximale Leistungsaufnahme in Kilowatt an – Sie können wahlweise 11 oder 13,5 nehmen.

Der elektronisch geregelte Durchlauferhitzer erlaubt Temperaturen zwischen 20 °C und 60 °C und unterscheidet damit nicht groß von den beiden anderen vorgestellten Geräten. Auch hier ist eine Fernbedienung dabei, die quasi die Displaysteuerung ersetzt. Alles passiert bequem über Funk.

Clage Durchlauferhitzer
Fernbedienung Clage Durchlauferhitzer

Energieeffizient ist der Durchlauferhitzer außerdem. Dafür sorgt eine hochentwickelte Elektronik, welche selbständig die Abgabe der elektrischen Leistung in Abhängigkeit von der Wassermenge reguliert. Es brauchen keine größeren Wassermengen vorheizt und über lange Strecken zur Auslaufstelle transportiert werden.

Zum AEG „DDLE Kompakt 11/13 FB“ im Shop


Welcher kompakte Durchlauferhitzer darf es für Sie sein?

Wir haben Ihnen nun drei kompakte Durchlauferhitzer vorgestellt, die einerseits durch eine komfortable Fernbedienung gesteuert werden und die andererseits durch eine hohe Energieeffizienz überzeugen. Nun liegt es an Ihnen sich für das passende Gerät zu entscheiden. Sie brauchen nicht so viel Komfort in der Küche? Es gibt sie auch ohne Fernbedienung und gradgenauer Temperaturauswahl.

Bei uns im Shop erhalten Sie noch viele weitere Durchlauferhitzer, die sich ebenfalls für kleine Küchen eignen. Oder wie wäre es mit einem Kleindurchlauferhitzer – diese lassen sich ganz normal mit einem Schuko-Stecker und der herkömmlichen Steckdose betreiben. Für die drei vorgestellten Durchlauferhitzer ist hingegen ein Starkstromanschluss notwendig.

Themenbereich
Feed
back
Telefonische Fachberatung

Unsere Hotline steht Ihnen 7 Tage die Woche bis 20 Uhr unter der untenstehenden Festnetznummer zur Verfügung.

Mo. - Fr.:
07.30 – 20.00 Uhr
contact_days_sa_su
contact_time_sa_su
+49 211 / 781 707 - 210