reuter.de
Flur gestalten

Herzlich willkommen –
Gute Ideen für jeden Flur

Der Flur ist das Empfangszimmer von Wohnung oder Haus. Hier werden die Gäste begrüßt und hier legen auch die Bewohner alles ab, was bei der Heimkehr gerade nicht mehr benötigt wird. Jacken und Mäntel, Schuhe, Mützen und Tücher, aber auch Schirm, Schlüssel und Tasche verlangen nach einem festen Platz, um auch in aller Eile und ohne Sucherei schnell wieder zur Hand zu sein.

Außerdem wünschen wir uns natürlich, dass die Diele einen gemütlichen, einladenden Eindruck vermittelt und nicht als reiner Stauraum wahrgenommen wird. Je nach Form und Größe wird die Erfüllung aller Ansprüche an das Entrée zu einer echten Herausforderung.

Viele Leuchten für den Schlauchflur

Besonders in Altbauten finden sich die langen schmalen Flure, die eher einer Kegelbahn als einem Zimmer ähneln. Meist liegen sie außerdem innen im Gebäude und verfügen somit auch nicht über Fenster. Das einzige Tageslicht fällt, wenn überhaupt, durch die Türen angrenzender Räume. Ausreichende Beleuchtung erhält der Schlauchflur am besten durch in Reihe gehängte Leuchten oder Strahler, die auch praktisch als Spots auf Bilder, Wandgestaltungen oder Einrichtungshighlights gerichtet werden können.

Je nach Breite empfehlen sich auf sehr schmalem Raum eher an die Wand angebrachte Haken als ein ausladender Schrank, um den Durchgang nicht unnötig einzuschränken. Modisch designte Garderobenleisten oder mehrere einzelne Aufhänger wie "The Dots" von Muuto ersetzen mit ihrer dekorativen Erscheinung sogar den Wandschmuck.

Leuchten und Garderoben

Leben Kinder im Haushalt, lassen sich für sie einige Haken auch niedriger anbringen. Als vielseitig und flexibel erweisen sich auch freistehende Garderobenständer, die schnell und unkompliziert versetzt werden und auch mal bei Bedarf ins Schlafzimmer wandern können.

Einem eventuell dunklen Eindruck des Flurs wirken neben der ausreichenden Beleuchtung helle Wandfarben und Bodenbeläge zuverlässig entgegen. Dabei verkürzt eine Stirnwand in Kontrast- oder Signalfarbe die Länge optisch und sorgt für raffinierte Effekte.&nb

Ein Sofa für den quadratischen Flur

Die große, quadratische Diele wird mit einer durchdachten Einrichtung zum vollständigen Zimmer. Gibt es beispielsweise keinen extra Raum für den Schreibtisch, lässt sich sogar im Flur – mit oder ohne Abgrenzung durch einen Paravent oder Vorhang – ein kleines Home-Office einrichten. Und mit einem gemütlichen Sofa, Stühlen oder Sesseln erhält man eine zusätzliche Sitzecke. Gleichzeitig bietet sie eine komfortable Möglichkeit, um Schuhe an- und auszuziehen.

Ein passender Beistelltisch rundet die wohnliche Atmosphäre ab und dient gleichzeitig als Ablage für den Kleinkram aus den Jackentaschen. Aber auch eine geräumige Schrankwand für Saisonbekleidung, Tisch- oder Bettwäsche sowie für Putzmittel, Staubsauger und Co. findet im großen Flur bequem Platz. 

Schlanke Regale und dekorative Spiegel

Schlanke Regale und dekorative Spiegel

In der Natur der Sache liegt, dass sich im Flur viele Schuhe ansammeln. Je nach Bewohner können schnell etliche Paare zusammenkommen. Sie lassen sich entweder offen auf spezielle Schuhregale stellen, geordnet in Fächer sortieren oder hinter Schuhschranktüren verstecken. Modelle mit geringer Tiefe machen sich buchstäblich schlank und sparen Platz.

Zum festen Inventar jedes Flurs gehört auch ein Spiegel, in dem man vor dem Verlassen der Wohnung noch mal schnell das Outfit kontrollieren kann. Aber neben diesen rein praktischen Erwägungen leistet der Spiegel auch unverkennbare dekorative Dienste.

Geschickt positioniert reflektiert er Tageslicht, das ansonsten nicht hereinfallen würde. Außerdem vergrößert eine spiegelnde Fläche kleine oder enge Räume optisch. Ein schöner Rahmen oder eine ungewöhnliche Form machen das Multitalent endgültig zum schicken Hingucker.

Einrichtung für den Flur

Unsere Autorin

Nina Maurischat,
Chefredakteurin

Welche Wohntrends kommen, welche gehen? Wie lässt sich eine Wohnung nach persönlichem Belieben gestalten? Nina Maurischat, Chefredakteurin der Wohnidee, und ihr Team geben Antworten und zeigen Ihnen regelmäßig die neusten Ideen und Tipps.

Themenbereich

Alle Preise in Euro inkl. 19% MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten
*unverbindliche Preisangabe der Hersteller
**Normalpreis bei reuter.de außerhalb der Aktion
1) Ab 2.000 EUR Warenwert versenden wir generell in einer Lieferung versandkostenfrei in folgende Länder (nur Festland): Deutschland. 

2) Gutschein gilt nur für die Erst-Anmeldung zum Newsletter und kann nur einmalig bei einer Bestellung im Reuter Onlineshop eingelöst werden; nicht bei einem Barkauf in der Badboutique. Der Mindestwarenwert beträgt 100 EUR. Keine Barauszahlung möglich. Nicht mit anderen Aktionen und Gutscheinen kombinierbar.
3) TOP!Hersteller, von Reuter empfohlen: Dieser Hersteller arbeitet besonders kunden- und serviceorientiert. Deshalb können Reuter Kunden bei Produkten dieses Herstellers generell besonders zuverlässige und umfangreiche Informationen über das Produkt und dessen Lieferzeit sowie im Falle einer Reklamation eine schnelle und unkomplizierte Abwicklung erwarten.

Telefonische Beratung

Unsere Hotline steht Ihnen 7 Tage die Woche bis 22 Uhr unter der untenstehenden Festnetznummer zur Verfügung.

Mo - Fr.:
07.30 - 22.00 Uhr
Sa - So.:
10.00 - 22.00 Uhr
+49 2161 / 9020 - 210
Service & Beratung

Von der ersten Inspiration bis zur Fertigstellung – wir begleiten Sie auf dem Weg zu Ihrem Traumbad.

up7