reuter.de

BLACK WEEK: 20 % Rabatt auf viele Artikel für mehr Farbe im Bad. 

JETZT KAUFEN!
Farbe Taupe im Badezimmer

Mehr als Grau & Beige:
Schöne Ideen für Taupe im Badezimmer

Ist einst nach Jahrzehnten mit grün, rosé oder dunkelbraun gekachelten Bädern kompromisslos pures Weiß als neues Stildiktat geradezu verordnet worden, kommt nun wieder Farbe ins moderne Badezimmer. Mit dabei: „Taupe“ eine neue Farbnuance, mit der der Badbesitzer Stilbewusstsein und Geschmack beweist. Der Mix aus Grau und Beige trifft den Einrichtungsnerv auf der Suche nach einem eleganten, zeitlosen und gleichzeitig wohnlich anmutenden Farbton und erfreut sich derzeit größter Beliebtheit bei der Badezimmergestaltung.

Was ist Taupe genau?

Doch woher kommt eigentlich dieser exotisch klingende Name, den die einen mit langem O, also „toop“, andere mit dem Doppellaut AU, also „taupp“ aussprechen. Zunächst einmal: beide Aussprachen gibt es, erstere als die französische Urversion, zweite als die englische Variante. Seine Bedeutung führt auf das französische Wort für Maulwurf zurück und beschreibt damit das gräulich schimmernde Fell des samtig glänzenden Tiers.

Vielleicht liegt es daran, dass nicht alle Maulwürfe gleich grau sind – die exakte Farbbestimmung für Taupe gibt es nämlich nicht. Mancher interpretiert es daher als ein lila- oder roséstichiges Anthrazit, andere sehen Grünnuancen im Fast-Schwarz und viele beschreiben das scheinbar schwer zu definierende „Taupe“ als eine Mischung aus Grau und Beige – für die die Franzosen sogleich noch eine neue Wortkreation geschaffen haben: Greige.

Ideen für Badeinrichtung in Taupe

Die Hersteller tragen dem Trend und der steigenden Nachfrage mit einer umfangreichen Produktauswahl Rechnung. Neben zeitgemäß flächenbündigen Duschwannen sind stilvolle Badezimmermöbel sowie auch Waschtische in Taupe erhältlich, die sich entweder zu farblich passenden Fliesen, oder zu Kontrastfarben kombinieren lassen.  
 
Überhaupt entfaltet der unbunte Mischton erst in Kombination mit anderen Farben seine volle Wirkung. Weiß wirkt durch seine diffuse Mattigkeit strahlender, Schwarz entfaltet distinguierte Eleganz und dunkles Braun erhält modernes Flair. Brillante Farben wie Signalrot, Orange, Gelb, Royalblau oder Grünschattierungen entwickeln auf taupe-farbener Bühne leuchtende Strahlkraft. Perfekt für den Einsatz von kuscheligen Textilien, um mit wenig Aufwand ein immer neues Bild in der ansonsten fest installierten Badausstattung zu schaffen.  
 

Taupe-Akzente mit Accessoires und Co.

Auch umgekehrt funktioniert der effektvolle Farbmix. Wenn kein größerer Umbau geplant ist, setzen aufeinander abgestimmte Accessoires wie Treteimer, Aufbewahrungskörbe, Seifenspender und Zahnputzbecher in elegantem Graubeige edle Akzente ins monochrome Ambiente weißer Badezimmer.
 
Für welche Nuance der Palette Sie sich auch immer entscheiden – mit mehr oder weniger Grauanteil, ins Rötliche, Gelbliche oder Bläuliche gehend oder eher neutrales Graubeige – Taupe bereichert sein Umfeld mit vornehmem Understatement, ohne Gefahr zu laufen, übersehen zu werden.

Themenbereich
Feed
back
Telefonische Fachberatung

Unsere Hotline steht Ihnen 7 Tage die Woche bis 20 Uhr unter der untenstehenden Festnetznummer zur Verfügung.

Mo. - Fr.:
07.30 – 20.00 Uhr
contact_days_sa_su
contact_time_sa_su
+49 211 / 781 707 - 210