reuter.de

Schnelle Verschönerungen fürs Bad

Eine Statistik besagt, dass deutsche Bäder durchschnittlich alle 15 Jahre renoviert werden. Bei einer Investition von mindestens 10 - 15.000 Euro wundert es allerdings nicht, dass manche in die Jahre gekommene Nasszelle noch viel länger auf ihre Erneuerung warten muss. Eine weitere Statistik besagt, dass wir uns durchschnittlich 40 Minuten täglich im Badezimmer aufhalten. Grund genug, den Raum wohnlich und ansprechend zu gestalten – was glücklicherweise auch ohne aufwendige Umbaumaßnahmen und Installationen möglich ist.

Aufkleber für punktuelle Akzente

Zu den festen Bestandteilen gehören neben Waschtisch, WC, Wanne und Duschtasse in der Regel auch die Wandfliesen. Wem die Farbe nicht mehr gefällt, muss nicht gleich den Fliesenleger bestellen und die Wände freilegen. Zur Umgestaltung sind nämlich auch spezielle Lacke erhältlich, mit denen man die Kacheln leicht (selbst) in fast jedem gewünschten Farbton streichen kann. Weitere Verschönerungen lassen sich darüber hinaus auch mit Fliesen-Aufklebern erzielen.

Die dekorativen Motive werden einfach auf den sauberen und fettfreien Untergrund aufgebracht. Das geht schnell und sorgt buchstäblich für ein völlig neues Bild an der Badezimmerwand. Bodenfliesen lassen sich aufgrund der viel höheren Belastung durch das ständige Betreten übrigens nicht so ohne weiteres streichen oder dekorieren. Hier bieten sich wasserfeste Outdoor-Teppiche an, die der Bodenfläche einen völlig neuen Look geben. Aber natürlich sorgt auch ein flauschig weicher Badvorleger für neue Optik und zugleich ein angenehm weiches Fuß-Gefühl.

Accessoires rund den Look ab

Überhaupt sind Textilien die unkompliziertesten Frische-Kicks in der privaten Wellness-Oase. Bade-, Dusch- und Handtücher gibt es in allen erdenklichen Farben, Mustern und Qualitäten. Flach gewebte Hammamtücher verleihen dem Ambiente einen Hauch von Exotik während dicke, flauschige Frottierwaren den edlen Charme eines Luxushotels versprühen.

Je nach Farbwahl geben Sie Ihrem Badezimmer mit viel Schwarz und Rot eine fernöstliche, mit Erdtönen eine mediterrane, mit Weiß und Grau eine skandinavische oder mit Beige-Braun-Nuancen eine alpin-rustikale Note. Wer sich für eine Stil-Welt entschieden hat, ergänzt die Textilien mit passenden Accessoires – vom Seifenspender über Wandhaken und WC-Papier-Halterung bis zu Flakons und Aufbewahrungen wahlweise aus glänzendem Chrom, farbigem Kunststoff, natürlichem Holz oder auch in kühl-eleganter Steinoptik.

Spiegel sind schick und praktisch zugleich

Mit einem neuen Spiegel oder sogar einem praktischen Spiegelschrank erhält der Waschplatz ein schickes und auch häufig praktisches Make-over. Moderne Entwürfe wie "my Day" von Keramag oder "More to See" von Villeroy & Boch bringen die Beleuchtung gleich mit und lassen Sie garantiert immer im besten Licht erscheinen. Auch die neuen Spiegelschränke bieten neben großzügigem Stauraum meist auch gleich eine optimale Ausleuchtung für die tägliche Beauty-Behandlung.

Einen Waschtisch auszutauschen birgt neben den Anschaffungs- auch Installationskosten – aber eine Armatur lässt sich selbst ersetzen. Einzige Einschränkung ist dabei, dass man die Bohrungen im Waschtisch berücksichtigt. War die alte Armatur ein Einhebelmischer, muss die neue ebenfalls mit einem Bohrloch auskommen. Aber die Auswahl bleibt trotzdem genügend groß, um dem Becken einen völlig veränderten Look zu verleihen.

Kopf- oder Handbrause austauschen

Das Gleiche gilt auch für Badewanne und Dusche. Mit einer neuen Brausegarnitur erhöht sich der Komfort sofort. Ein komplettes Duschsystem wie "Tempesta Neu C System 160" von Grohe wird auf dem Putz angebracht, so dass die Wand nicht aufgestemmt werden muss. Und im Nu ist der alte (tröpfelnde) Duschkopf durch eine luxuriöse Kopfbrause plus flexibler Handbrause ersetzt. Schließlich fehlt noch eine adäquate Duschabtrennung.

Je nach Vorrichtung, Geschmack und Budget stehen hochwertige, pflegeleichte und ausdrucksstarke Vorhänge sowie auch Duschkabinen und Trennwände zur Auswahl. Innovative Materialien und Oberflächenversiegelungen verhindern dabei Kalk- sowie Schmutzablagerungen und sorgen für pflegeleichte Handhabung. 

Ideen für die Badverschönerung

Unsere Autorin

Nina Maurischat,
Chefredakteurin

Welche Wohntrends kommen, welche gehen? Wie lässt sich eine Wohnung nach persönlichem Belieben gestalten? Nina Maurischat, Chefredakteurin der Wohnidee, und ihr Team geben Antworten und zeigen Ihnen regelmäßig die neusten Ideen und Tipps.

Themenbereich

Alle Preise in Euro inkl. 19% MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten
*unverbindliche Preisangabe der Hersteller
**Normalpreis bei reuter.de außerhalb der Aktion
1) Ab 2.000 EUR Warenwert versenden wir generell in einer Lieferung versandkostenfrei in folgende Länder (nur Festland): Deutschland. 

2) Gutschein gilt nur für die Erst-Anmeldung zum Newsletter und kann nur einmalig bei einer Bestellung im Reuter Onlineshop eingelöst werden; nicht bei einem Barkauf in der Badboutique. Der Mindestwarenwert beträgt 100 EUR. Keine Barauszahlung möglich. Nicht mit anderen Aktionen und Gutscheinen kombinierbar.
3) TOP!Hersteller, von Reuter empfohlen: Dieser Hersteller arbeitet besonders kunden- und serviceorientiert. Deshalb können Reuter Kunden bei Produkten dieses Herstellers generell besonders zuverlässige und umfangreiche Informationen über das Produkt und dessen Lieferzeit sowie im Falle einer Reklamation eine schnelle und unkomplizierte Abwicklung erwarten.

Telefonische Beratung

Unsere Hotline steht Ihnen 7 Tage die Woche bis 22 Uhr unter der untenstehenden Festnetznummer zur Verfügung.

Mo - Fr.:
07.30 - 22.00 Uhr
Sa - So.:
10.00 - 22.00 Uhr
+49 2161 / 9020 - 210
Service & Beratung

Von der ersten Inspiration bis zur Fertigstellung – wir begleiten Sie auf dem Weg zu Ihrem Traumbad.

up7