reuter.de
Weißer Waschtisch mit Standarmatur - Keramag IT

Welche Armatur passt zu welchem Waschtisch?

Der perfekte Waschplatz beginnt mit dem Waschtisch und der passenden Armatur. Doch die Auswahl kann ganz schön verunsichern: So viele Waschbecken, noch mehr Wasserhähne - und wie kombiniert beide so, damit später nichts spritzt und alles gut aussieht?

Keine Sorge, Reuter hilft. Wir geben Tipps zum Kauf und zeigen an fünf Beispielen, wie Sie Waschtisch und Armatur passend kombinieren.

Variante 1: Wandwaschtisch mit Standarmatur

Die klassische Kombination, die über viele Jahre den Look deutscher Badezimmer prägte: Der wandhängende Waschtisch und die darauf montierte Standarmatur. Neben Waschtischen mit einem Hahnloch gibt es auch Modelle mit drei oder mehr Hahnlöchern sowie breite Doppelwaschtische für zwei Personen.

Als Armaturen für einen wandhängenden Waschtisch, wie den "Vero" von Duravit in unserem Beispiel, kommen Standarmaturen von geringerer oder mittlerer Höhe infrage. Ausladung und Länge des Auslaufs richten sich danach, wie groß der Waschtisch und wie breit sein Rand ist. Für einen coolen, schnörkellosen Waschtisch wie den "Vero" empfehlen wir eine ebenfalls moderne, schlichte Armatur, zum Beispiel aus der Serie Hansgrohe "Metris".

Variante 2: Wandwaschtisch mit Wandarmatur

Leicht und filigran wirkt diese Kombination aus wandhängendem Waschtisch und Wandarmatur, von der nur der Bedienhebel und der Wasserauslauf zu sehen sind. Die Technik dahinter nennt sich Unterputzkörper und befindet sich in der Wand.

Wer sich für einen solchen Waschplatz interessiert, braucht einen Waschtisch ohne Hahnloch sowie einen Wandauslauf in der richtigen Länge, so dass das Wasser von oben optimal ins Becken fließen kann.

Variante 3: Aufsatzwaschtisch mit Standarmatur

Sie haben Lust auf einen etwas anderen Waschplatz? Dann liegen Sie mit einem Aufsatzwaschtisch goldrichtig. Stolz thront er auf Unterschrank oder Waschtischplatte, begleitet von einer Standarmatur auf, neben oder hinter dem Waschtisch.

Je nachdem, wie groß das Becken ist und wo die Armatur montiert ist, passen zum Aufsatzwaschtisch kleine, mittlere oder hohe Standarmaturen. "Mit hohem Auslauf" bezeichnet Waschtischmischer höher als 30 Zentimeter, die neben oder hinter der Waschschale montiert werden. Einige dieser Waschtischarmaturen sind sogar schwenkbar, wie die "Taralogic" von Dornbracht auf unserem Foto.

Variante 4: Aufsatzwaschtisch mit Wandarmatur

Auffälliger Waschtisch sucht dezente Armatur: Bei dieser Kombination steht das Waschbecken klar im Vordergrund. Es erinnert an die Vorläufer moderner Waschtische, als es daheim noch kein fließend Wasser gab und zu jeder Waschschüssel eine passende Kanne gehörte. Die hat der Aufsatzwaschtisch mittlerweile hinter sich gelassen und zeigt sich mit einer modernen Wandarmatur als Partner.

Variante 5: Unterbauwaschtische mit Standarmatur

Ein Waschplatz mit Unterbauwaschtisch macht nicht nur optisch einiges her, sondern ist auch super-pflegeleicht. Denn das von unten eingebaute Waschbecken müssen Sie garantiert nur von innen putzen. Eine beliebte Wahl in vielen Hotels - achten Sie beim nächsten Besuch einmal darauf.

Als Armatur für den Unterbauwaschtisch empfehlen sich entweder die klassische Standarmatur oder die Wandarmatur, je nach Becken in verschiedenen Längen und Größen. Häufig sieht man bei solchen Waschbecken auch Standarmaturen, die leicht nach vorne geneigt sind.

Es gibt keine Formel, aber Hilfestellung

Das waren sie, unsere fünf Empfehlungen, wie sich Waschtisch und Armaturen kombinieren lassen.

Grundsätzlich ist es einfacher, sich zuerst für einen Waschtiisch zu entscheiden und aufgrund dessen Form, Einbauart und Ausstattung nach dem passenden Wasserhahn zu suchen. Eine verbindliche Formel, was genau zusammenpasst, gibt es derzeit allerdings nicht.

Doch es gibt Hilfestellung - in unserem Shop und persönlich:

  • Schauen Sie sich bei unseren Waschtischen um - bei vielen gängien Modellen listen wir unter "dazu passt" optisch und technisch passende Grohe Marken-Armaturen auf
  • Rufen Sie uns an - unsere Hotline hilft Ihnen gern, die beste Kombination aus Waschtisch und Armatur zu finden
  • Wählen Sie Armatur und Waschtisch aus und nutzen Sie unseren kostenlosen Bestell-Check, der prüft, ob alles korrekt zusammenpasst
  • Besuchen Sie unseren Reuter Store in Düsseldorf und sprechen Sie persönlich mit unseren Experten
Themenbereich

Alle Preise in Euro inkl. 19% MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten
*unverbindliche Preisangabe der Hersteller
**Normalpreis bei reuter.de außerhalb der Aktion
1) Ab 2.000 EUR Warenwert versenden wir generell in einer Lieferung versandkostenfrei in folgende Länder (nur Festland): Deutschland. 

2) Gutschein gilt nur für die Erst-Anmeldung zum Newsletter und kann nur einmalig bei einer Bestellung im Reuter Onlineshop eingelöst werden; nicht bei einem Barkauf in der Badboutique. Der Mindestwarenwert beträgt 100 EUR. Keine Barauszahlung möglich. Nicht mit anderen Aktionen und Gutscheinen kombinierbar.
3) TOP!Hersteller, von Reuter empfohlen: Dieser Hersteller arbeitet besonders kunden- und serviceorientiert. Deshalb können Reuter Kunden bei Produkten dieses Herstellers generell besonders zuverlässige und umfangreiche Informationen über das Produkt und dessen Lieferzeit sowie im Falle einer Reklamation eine schnelle und unkomplizierte Abwicklung erwarten.

Telefonische Beratung

Unsere Hotline steht Ihnen 7 Tage die Woche bis 22 Uhr unter der untenstehenden Festnetznummer zur Verfügung.

Mo - Fr.:
07.30 - 22.00 Uhr
Sa - So.:
10.00 - 22.00 Uhr
+49 2161 / 9020 - 210
Service & Beratung

Von der ersten Inspiration bis zur Fertigstellung – wir begleiten Sie auf dem Weg zu Ihrem Traumbad.

up7