reuter.de

Geheimzutat Farbe:
Neuer Look für Badarmaturen

Vorbei die Zeiten, als jede Badarmatur silbrig glänzend und verchromt war. Moderne Wasserhähne präsentieren sich heute in allen erdenklichen Farben und vervielfachen damit die optischen Möglichkeiten, den Waschplatz nach eigenen Vorstellungen individuell zu gestalten. Kurzum: Am Waschtisch wird's bunt.

Unsere liebsten farbigen Badarmaturen haben wir dazu im Shop für Sie aufgestöbert und hier im Magazin für Sie zusammengestellt:

#1 Kupfer- und Goldtöne

Das rötliche Kupfer erlebt seit einigen Jahren eine Renaissance im modernen Ambiente. Der warme Metallton kommt dem Bedürfnis nach mehr Wohnlichkeit und schmeichelnd weicher Optik entgegen.

Die meisten Hersteller nennen ihre neue Farbvariante „Roségold“ und tatsächlich besteht die Legierung nicht selten – wie beispielsweise bei Dornbracht – aus einem Gemisch aus 18-karätigem Gold und Kupfer.

Und auch wenn dem messinggoldenen und kupferroten Finish ein natürlicher Hauch von Nostalgie innewohnt: moderne, minimalistisch schlichten Armatur-Formen bilden einen charmanten Kontrast zu den klassischen Metalltönen und erhöhen noch den Reiz dieser ungewöhnlichen Farbwahl.

#2 Edelstahl in matt und glänzend

Wer nicht von der silbrigen Optik abweichen möchte, weil die Gesamtausstattung des Bads darauf ausgerichtet ist, hat trotzdem eine Wahl. Glänzender oder matt gebürsteter Edelstahl bietet charmante Alternativen zum herkömmlichen Chrom. Dabei punktet Edelstahl mit absoluter Langlebigkeit, Unempfindlichkeit gegenüber Säuren, Pflegeleichtigkeit und gilt als absolut hygienisch.

Im Inneren der Armatur sind unabhängig von der äußeren Erscheinung Keramik und Gummi als Dichtungsmaterial verbaut, um Metallauswaschungen zu verhindern und die Wasserqualität nicht zu beeinflussen.

#3 Schwarz, Weiß und Grautöne

Eine schwarze Armatur setzt ein wahres Statement am Waschtisch. Matt oder glänzend beweist sie stilvolle Präsenz und rückt damit die Funktion optisch in den Fokus.

Auch Weiß gehört zu den Trendsettern in der Badausstattung. Clean und schick präsentiert sich die weiße Armatur zwar dezenter als ihr schwarzes Pendant, ohne dabei aber nur ein Deut unauffälliger zu erscheinen.

Und wenn Schwarz oder Weiß zu extrem erscheinen: Eine Palette aus Grautönen von hellem Platin über mittelgrauem Graphit bis zu dunklem Platinum bietet alle Zwischentöne, die für ein garantiert harmonisches Zusammenspiel jenseits des herkömmlichen Chromglanzes am Waschtisch sorgen.

Unsere Autorin

Nina Maurischat,
Chefredakteurin

Welche Wohntrends kommen, welche gehen? Wie lässt sich eine Wohnung nach persönlichem Belieben gestalten? Nina Maurischat, Chefredakteurin der Wohnidee, und ihr Team geben Antworten und zeigen Ihnen regelmäßig die neusten Ideen und Tipps.

Themenbereich

Alle Preise in Euro inkl. 19% MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten
*unverbindliche Preisangabe der Hersteller
**Normalpreis bei reuter.de außerhalb der Aktion
1) Ab 2.000 EUR Warenwert versenden wir generell in einer Lieferung versandkostenfrei in folgende Länder (nur Festland): Deutschland.
2) Gutschein gilt nur für die Erst-Anmeldung zum Newsletter und kann nur einmalig bei einer Bestellung im Reuter Onlineshop eingelöst werden; nicht bei einem Barkauf in der Badboutique. Der Mindestwarenwert beträgt 100 EUR. Keine Barauszahlung möglich. Nicht mit anderen Aktionen und Gutscheinen kombinierbar.
3) TOP!Hersteller, von Reuter empfohlen: Dieser Hersteller arbeitet besonders kunden- und serviceorientiert. Deshalb können Reuter Kunden bei Produkten dieses Herstellers generell besonders zuverlässige und umfangreiche Informationen über das Produkt und dessen Lieferzeit sowie im Falle einer Reklamation eine schnelle und unkomplizierte Abwicklung erwarten.
4) TOP!Produkt, von Reuter empfohlen: Dieses Produkt wird sehr häufig von Reuter Kunden gekauft und von Reuter als besonders qualitativ hochwertig bewertet.

Telefonische Beratung

Unsere Hotline steht Ihnen 7 Tage die Woche bis 22 Uhr unter der untenstehenden Festnetznummer zur Verfügung.

Mo - Fr.:
07.30 - 22.00 Uhr
Sa - So.:
10.00 - 22.00 Uhr
+49 2161 / 9020 - 210
up7