reuter.de
alte Badewanne gegen Dusche tauschen
alte Badewanne gegen Dusche tauschen

Schnelle Teilsanierung:
Alte Wanne durch moderne Dusche ersetzen

Immer häufiger besteht der Wunsch, die alte Badewanne durch eine moderne Dusche zu ersetzen. Und zwar ganz unabhängig von einer Komplettsanierung des Badezimmers. Wir zeigen Ihnen hier im Reuter Magazin, dass das recht unkompliziert und schnell funktioniert. Ein versierter Handwerker schafft den Umbau mit den HSK RenoDeco Duschrückwänden in weniger als 48 Stunden. In 8 Arbeitsschritten wird aus einer nur noch selten genutzten Badewanne eine schicke Walk In-Dusche.

Die Ausgangslage

Vor 30, 40 Jahren war ein Badezimmer ohne Badewanne fast nicht denkbar – es sei denn aus Platzmangel. Häufig stellt es sich heraus, dass die Wanne so gut wie gar nicht benutzt wird. Oder es fällt mit zunehmendem Alter immer schwerer, über den Wannenrand in die Wanne zu klettern - und auch wieder hinaus. Dann wird es auf jeden Fall Zeit, sich nach einer Alternative umzuschauen.

Eine ebenerdige oder zumindest nahezu bodengleiche Dusche ist die Lösung, die immer mehr Anhänger findet. Und das nicht nur bei alten Menschen. Nun stellt sich die Frage: Mache ich alles neu oder reicht eine Teilsanierung aus? Letztere ist um einiges günstiger und mit wesentlich weniger Aufwand verbunden. Die verschiedenen Arbeitsschritte vom Umbau der Badewanne in eine Dusche stellen wir Ihnen hier kurz vor.

Teilsanierung des Badezimmers in 9 Schritten

Mit nur wenigen Arbeitsschritten lässt sich dem Badezimmer ein ganz neuer Look verpassen. Sie haben danach nicht nur eine moderne Dusche, sondern auch die Wandfliesen aus den 80ern sind hinter der Wandverkleidung verschwunden.

Arbeitsschritte 1 bis 3

Bevor die neue Duschwanne montiert werden kann, sind einige Vorarbeiten zu leisten. Zunächst wird die alte Badewanne entfernt, anschließend der Untergrund vorbereitet und der Ablauf montiert. Schließlich folgt die Wandabdichtung.

Arbeitsschritte 4 bis 6

Ist die Wand abgedichtet, können die Wasserrohre für Duscharmatur und Kopfbrause montiert werden, es folgen die Montage der Duschwanne sowie der Trägerplatten für die Duschrückwand

Arbeitsschritte 7 bis 9

Sind die Trägerplatten montiert, folgen die HSK RenoDeco Designplatten, anschließend montiert der Handwerker die Duschwand. Optional lassen sich die übrigen Wandfliesen ebenfalls mit den Platten verkleiden.

Darf es für Sie eine neue Dusche sein?

Wir haben Ihnen gezeigt, dass der Umbau von einer Badewanne zur Dusche gar nicht so kompliziert ist und sich innerhalb weniger Tage realisieren lässt. Wie Sie erfahren haben, können Sie zudem die Wandfliesen im ganzen Badezimmer mit den Designplatten von HSK schnell und zuverlässig überdecken.

Und das Beste: Das passiert alles völlig fugenlos, Schmutzfallen gehören somit der Vergangenheit an. Für saubere Übergänge, Ecken und Abschlüsse sorgen verschiedene Profile, die ebenfalls hier im Reuter Onlineshop erhältlich sind. Einer schnellen Teilsanierung des Badezimmers steht somit nichts im Wege.

Hinweis zu den Bildern: Das Copyright an allen hier verwendeten Fotos liegt bei der HSK Duschkabinenbau KG.

Themenbereich
Feed
back
Telefonische Fachberatung

Unsere Hotline steht Ihnen 7 Tage die Woche bis 20 Uhr unter der untenstehenden Festnetznummer zur Verfügung.

Mo. - Fr.:
07.30 – 20.00 Uhr
contact_days_sa_su
contact_time_sa_su
+49 211 / 781 707 - 210