Test message

-
  • 7 Sofort lieferbar
  • 65 ca. 1 Woche
  • 60 ca. 1-2 Wochen
  • 179 ca. 2-3 Wochen
  • 59 ca. 3-5 Wochen
  • 299 ca. 5-8 Wochen
  • 306 pergamon
  • 5 starwhite
  • 350 weiß
  • 6 weiß/klar
  • 2 weiß/verspiegelt
  • 4 Mineralguss/Sicherheitsglas
  • 6 Quaryl®
  • 39 Sanitäracryl
  • 8 Sanitäracryl/Einscheiben-Sicherheitsglas (ESG)
  • 612 Stahl-Email
cm -
cm -
cm -
  • 669 1-Sitzer
  • 443 Fuß-Ablauf
  • 226 Mittelablauf
  • 253 für Griffmontage
  • 8 für Schürze
  • 334 mit Schürze
  • 4 letzten 6 Monate
  • 112 letzten 12 Monate

Duschbadewannen

Schnelle Dusche oder entspannendes Bad? Besonders in kleinen Bädern geht häufig nur eines von beidem. Eine Duschbadewanne, also eine Badewanne zum Duschen, ist dann die Lösung für das Problem. Badewanne mit Dusche bedeutet, dass die Wanne an einer Stelle deutlich breiter ist, es gibt also eine extra Duschzone. Häufig haben die Wannen zudem eine Tür, um den Einstieg zu erleichtern.

Anders als bei einem Badewannenaufsatz sind Duschbadewannen nicht nur Wannen, in denen man notdürftig duschen kann. Sie sind sowohl vollwertige Duschkabinen als auch vollwertige Badewannen, Wanne und Dusche in einem. So werden Dusch- und Wannenfreunde gleichermaßen zufriedengestellt.

Praktisch für kleine Bäder: Badewannen zum Duschen

Herkömmliche Badewannen sind zum Duschen einfach zu schmal, der Duschvorhang klebt am Körper oder man stößt dauernd an die Glasabtrennung. Beides ist auf Dauer eher suboptimal. Da mag das Wasser noch so sanft aus der Regendusche prasseln. Bei der Lösung mit dem Duschvorhang besteht zudem immer die Gefahr, das Badezimmer zu überschwemmen. Da gilt es Nägel mit Köpfen zu machen und sich für eine Lösung zu entscheiden, die nicht nach jeder Dusche größere Putzarbeiten nach sich zieht. Das hat die Industrie erkannt und so gibt es verschiedene Hersteller, die spezielle Badewannen zum Duschen entwickelt haben.

Badewanne mit Dusche bedeutet zunächst nur, dass die Wanne an der einen Stelle breiter ist. Es bleibt aber immer noch die hohe Hürde Badewannenrand. Die zu überqueren fällt allerdings vielen älteren oder in ihrer Bewegungsfreiheit eingeschränkten Menschen schwer. Deswegen gibt es einige wenige Badewannen zum Duschen, die eine Tür besitzen. Dann kann die Wanne/Dusche quasi ebenerdig betreten werden. Hier kann man dann tatsächlich davon sprechen, dass es sich um eine vollwertige Dusche handelt. Und wer Angst hat, dass beim Baden das Wasser durch die Tür sickert, kann beruhigt werden. Die Türen einer solchen Badewanne mit Dusche sind absolut dicht.

Badewanne mit Tür ermöglicht barrierefreies Duschen

Drei Systeme solcher Duschbadewannen möchten wir hier näher vorstellen. Neben BetteTwist sind das noch Saniku Duo und Duscholux Piccolo Step-In. Wie bei Bette üblich, ist auch Twist aus Stahl-Email gefertigt. Das Material ist äußerst pflegeleicht und langlebig. Charakteristisch ist bei BetteTwist allerdings der tiefe und breite Ausschnitt, der ein leichtes Ein- und Aussteigen ermöglicht. Edel und praktisch zugleich ist die Abtrennung aus Einscheiben-Sicherheitsglas. Sie wird elektronisch angehoben und abgesenkt und lässt sich nach außen und innen schwenken. Ist die Abtrennung geöffnet, kann die Wanne nicht gefüllt werden, das garantiert eine elektronische Wasserstandsabfrage. Diese sorgt auch dafür, dass die Abtrennung bei gefüllter Wanne nicht geöffnet werden kann. BetteTwist ist also eine Dusch Badewanne mit durchdachter Technik.

Eine weitere Badewanne mit Dusche ist Saniku Duo. Sie besitzt ebenfalls einen elektronischen Türeinstieg. Allerdings ist die Tür nicht an der Seite, wo sich die Dusche befindet, sondern in der Wannenmitte. Die Tür öffnet nach innen und besteht aus Sicherheitsglas. Die Saniku Duo gibt es in verschiedenen Ausführungen und jeweils passender Duschwand. Die Duo L besitzt zum Beispiel einen runden Duschbereich, während die Duo Compact L auf der einen Seite einfach breiter wird. Die Modelle werden entweder mit Duschzone rechts oder Duschzone links angeboten. Duo L ist nicht nur Badewanne und Dusche in einem, sie ist zudem eine elegante Lösung für das barrierefreie Badezimmer. Dank ihr kommen auch Menschen mit körperlichen Einschränkungen in den Genuss eines Wannenbads.

Gleiches lässt sich über die Duscholux Piccolo Step-In sagen. Auch sie ist eine Badewanne mit Dusche und auch sie eignet sich besonders für Menschen, die in ihrer Beweglichkeit eingeschränkt sind. Im Gegensatz zu den beiden zuvor vorgestellten Modellen, besitzt diese Dusch Badewanne keine elektrisch bedienbare Tür. Der herausnehmbare Türeinsatz wird zum Baden in den Wannenausschnitt gesteckt und dichtet die Wanne dann zuverlässig ab. Zum Duschen kann der Türeinsatz entfernt und in die seitliche Reling gesteckt werden. Hier dient er dann als praktische Ablagemöglichkeit. Zur Badewanne zum Duschen wird Duscholux Piccolo Step-In durch die Erweiterung mit einer Faltduschwand.

49 Produkte (669 Ausführungen) gefunden
Zurück Seite
von 2 Vor
Zurück Seite
von 2 Vor

Alle Preise inkl. 19% MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten
*unverbindliche Preisangabe der Hersteller
1) Ab 2.000 EUR Warenwert versenden wir generell in einer Lieferung versandkostenfrei in folgende Länder (nur Festland): Deutschland.
2) Gutschein gilt nur für die Erst-Anmeldung zum Newsletter und kann nur einmalig bei einer Bestellung im Reuter Onlineshop eingelöst werden; nicht bei einem Barkauf in der Badboutique. Der Mindestwarenwert beträgt 100 EUR. Keine Barauszahlung möglich. Nicht mit anderen Aktionen und Gutscheinen kombinierbar.
3) TOP!Hersteller: Dieser Hersteller arbeitet besonders kunden- und serviceorientiert. Deshalb können Reuter Kunden bei Produkten dieses Herstellers generell besonders zuverlässige Informationen über das Produkt und dessen Lieferzeit sowie im Falle einer Reklamation eine schnelle und unkomplizierte Abwicklung erwarten.