Grohe

Grohe - Technik, Design und Qualität in idealer Balance

Hochwertiges Design, perfekte Technik und beste Qualität zeichnen alle Grohe Armaturen und weiteren Produkte für Bad und Küche aus. Optimale Produktionsverfahren und hervorragendes Know-How garantieren Qualität und Vielfalt des Sortiments dieser Top-Marke.

TOP 15 Artikel - Grohe Bestseller & Neuheiten

Grohe: die ideale Lösung für Ihr Badezimmer und für Ihre Küche

Robustheit, Langlebigkeit und beste Verarbeitung zeichnen alle Bad-Artikel bei uns im Shop aus. Die Grohe Sanitärprodukte bieten Ihnen zudem hervorragendes Design: man betrachte nur das Sortiment im Bereich der Armaturen sowie die Bad-Accessoires - oder eine elegante Küchenarmatur. Außerdem finden Sie hier hochwertige Artikel für Ihre Dusche, etwa eine Brause oder einen Duschkopf in perfekter Qualität.

Produktempfehlungen - Serien von Grohe

Perfekt umgesetztes technisches Know-how, zukunftsweisendes Design und jede Menge klasse Funktionen - diese Punkte zeichnen alle Produktserien im Bereich Grohe Badausstattung aus, die wir Ihnen in dieser Rubrik unseres Onlineshops zeigen. Entdecken Sie die spannende Serien-Welt im Sortiment dieser Premium-Marke und lassen Sie sich anstecken von echter Leidenschaft für Innovation.

Hochwertige, zuverlässige Installationssysteme für den Sanitärbereich bietet der Hersteller an, darunter WC-Systeme für Vorwandmontage oder Ständermontage, WC-Elemente zum Einmauern sowie WC Betätigungsplatten. Spülkästen und Vorwandelemente für Urinal und Bidet gehören ebenso wie Anschluss- und Ablaufsysteme zum großen Sanitärartikel-Angebot hier im Grohe Onlineshop.

Zuverlässigkeit, Robustheit und hochwertige Gestaltung zeichnen alle Badarmaturen von Grohe aus. Jede Badezimmerarmatur der Marke ist konsequent alltagstauglich, meistert die täglichen Anforderungen im Bad mit Bravour - und sieht dabei immer gut aus. Betrachten Sie zum Beispiel die Allure Waschtischarmaturen. Nicht nur hier geht edles Design einher mit innovativer Technik und höchster Fertigungsqualität.

Zu den Duschsystemen des Markenherstellers gehören Brausestangen und Sets, Handbrausen und Schläuche, Kopf- und Seitenbrausen sowie Wannensets und Halter. Alle Grohe Badprodukte überzeugen durch elegante Gestaltung und beste Fertigung. Bei uns im Shop können Sie auch passendes Zubehör bestellen, etwa Ablagen, Montagesets oder Adapter.

Badaccessoires von Grohe - Produktgruppen

Diese Accessoires fürs Badezimmer passen zu fast jedem Einrichtungsstil. Ungeachtet ihrer optischen Vielseitigkeit sind alle Accessoires edel gestaltet, bieten aufwändigen Materialeinsatz, perfekte Verarbeitung - und faire Preise. Im Accessoires-Sortiment der Marke finden Sie unter anderem Handtuchhalter, WC-Bürsten, Becher, Seifenspender und Seifenschalen.

Grohe - Erfolg mit eigenem Design-Center

1936 von Friedrich Grohe im westfälischen Hemer gegründet, ist die Firma Grohe heute ein weltweit operierender Hersteller und Anbieter von Bad-Armaturen, Thermostaten, Duschsystemen, Brausen und Installationssystemen. Auch der Bereich Küchenarmatur sowie Spülkästen und Vorwandelemente gehören zum Portfolio. Nach eigenen Angaben ist das Unternehmen europäischer Marktführer im Bereich Sanitärarmaturen und hat weltweit einen Marktanteil von rund acht Prozent.

Die Verwendung bester Materialien, ständig optimierte Verfahren und die hohe Kompetenz der Ingenieure sichern die gleichbleibend hohe Qualität der Grohe Produkte und Sanitärartikel. Dies begründet den guten Ruf von Armaturen-Serien wie Eurosmart, Europlus, Concetto, Ondus, Quadra, Atrio, Eurodisc, Eurostyle, Lineare, Grandera, Allure oder Tenso. Grundsätzlich verfolgt die Firma (vormals bekannt unter dem Namen Friedrich Grohe) das Ziel, ein Gleichgewicht zwischen Qualität, hervorragender Technik und ausgezeichnetem Design der Sanitär-Produkte herzustellen.

Das Resultat dieser Firmenphilosophie sind perfekt funktionierende, zuverlässige und langlebige Artikel und Bad-Produkte, die auch gestalterisch in jeder Beziehung überzeugen. Dafür sorgt ein hauseigenes Designer-Team, das für die hochwertige Produktgestaltung und für die Kontinuität der Kollektionen sorgt. Zahlreiche renommierte Design-Auszeichnungen für Grohe Artikel (beispielweise Grohe Armaturen oder Accessoires fürs Bad) bestätigen den Erfolg dieses Konzepts. Zu den optisch besonders gelungenen Armaturenkollektionen zählen die Serien Eurostyle Cosmopolitan, Eurodisc Cosmopolitan, Allure Brilliant oder Eurosmart Cosmopolitan.

Armaturen, Duschtechnik und perfekt abgestimmtes Zubehör

Im Reuter Shop finden Sie garantiert das richtige Grohe Produkt. Ob Einhandmischer oder Zweigriffarmatur, Dusch-Thermostat oder Wannenarmatur, Aufputz oder Unterputz: Die Badarmaturen der Marke lassen sich problemlos harmonisch in Ihr Badezimmer integrieren und sind sehr pflegeleicht. Auch das Design kommt hierbei nicht zu kurz. 

Wasserhähne erhalten Sie in zeitlos robustem oder formschönem Design, ausgestattet mit einer widerstandsfähigen Oberfläche. Hier haben Kratzer, Schmutz und Ablagerungen keine Chance. Jede Waschtischarmatur aus dem Reuter Onlineshop besticht durch ausgereifte Technik, zuverlässige Funktion und lange Haltbarkeit. Dies gilt natürlich auch für Armaturenserien für spezielle Einsatzbereiche, etwa Euroeco Special, Allure F mit digitaler Steuerung oder die Selbstschlussarmaturen Eurodisc SE und Euroeco CS. Wenn Sie sich bei der Auswahl der passenden Grohe Armatur für eine Mischbatterie entscheiden, so ist jederzeit für die ideale und angenehme Wassertemperatur beim Händewaschen gesorgt.

Vom Duschpaneel mit Einhebelmischer über verschiedene Duschkopfmodelle und Brausearme bis hin zu Schlauchanschlüssen und Absperrventilen sind Sie mit Grohe-Produkten bestens ausgerüstet. Unser umfangreiches Sortiment bietet Ihnen Tellerkopf-, Regen-, Schwall- und Kopfbrausen in verschiedenen Materialien. Sie haben die Qual der Wahl.

Wenn die grundlegenden Bad-Elemente vorhanden sind, finden Sie bei uns auch Detaillösungen. Verschiedene Accessoires wie beispielsweise Wandspiegel, Badleuchten, Ablagekonsolen oder Glas- und Seifenhalter, äußerlich abgestimmt auf Ihre übrigen Möbel, verschönern Ihr Bad zusätzlich und verleihen Ihrer Einrichtungen eine persönliche Note. Egal ob Sie es modern oder lieber klassisch mögen, einzelne Accessoires von Grohe können Sie als ideale Ergänzung mit den stilechten und zeitlos schönen Armaturlinien kombinieren.

Das vielseitige Engagement und die gezielten Investitionen in Forschung und Entwicklung haben auch die Jury des TOP 100 Innovationspreises überzeugt, die Grohe zum Top-Innovator ernannte. Die Auszeichnung überreichte der Wissenschaftsjournalist und TV-Moderator Ranga Yogeshwar. Der Preisverleihung war ein strenges Auswahlverfahren vorausgegangen, das die aktuellen Top-Innovatoren durchlaufen mussten. So prüften der Innovationsforscher Professor Nikolaus Franke und sein Team vom Institut für Entrepreneurship und Innovation der Wirtschaftsuniversität Wien die Nominierten genauestens auf ihr professionelles Innovationsmanagement und den konkreten Innovationserfolg. An den Aktivitäten von Grohe schätzten die Jurymitglieder besonders die engagierte Beteiligung am Netzwerk "Future Bizz" sowie die zukunftsorientierten Untersuchungen und kreativen Innovationen des Armaturenherstellers. Allein im Forschungs- und Entwicklungsbereich beschäftigt Grohe in Deutschland rund 130 Mitarbeiter, größtenteils Ingenieure und Techniker aus unterschiedlichen Fachrichtungen.

Sie stehen für Duschvergnügen „made in Germany“ – die Brausen von Grohe. Seit nahezu 70 Jahren sind sie Teil der Geschichte des Bades und nehmen eine immer wichtigere Rolle ein. Als Spezialist für Brausen und Duschsysteme führt Grohe ein Brausenkompetenzzentrum in Lahr, in dem Experten kontinuierlich einzigartige Innovationen entwickeln. Mit neuen Technologien, die noch mehr Komfort versprechen, multisensorischen Lösungen inklusive Licht, Sound und Dampf und attraktiver Designvielfalt, die den persönlichen Vorlieben gerecht wird, verwandeln Brausen das einst rein funktionale Bad heute in eine private Wohlfühloase. Vom festen Bestandteil der Wannenarmatur bis zum modularen System für eine digitale Duschlösung ist die Bedeutung der Brause stark gewachsen. Die Brause hat noch keine Eigenständigkeit erlangt. In den späten vierziger Jahren, als die Friedrich Grohe Armaturenfabrik gegründet wird, sowie in den fünfziger Jahren ist sie meist Teil der Badarmatur. Entsprechend gestaltet sich auch ihr Design – kein Vergleich mehr zu heute.

Wer Ecken und Kanten (auch) im Bad bevorzugt, der ist bei Grohe genau richtig. Denn der bekannte Sanitärarmaturenhersteller bietet ein vollständiges Sortiment an Armaturen, Brausen und Duschsystemen, Accessoires, Betätigungsplatten und jetzt auch Thermostaten im hundertprozentig eckigen Design. Eine gute Wahl, für alle die Duschvergnügen im Quadrat erleben wollen, ist das Euphoria Cube Duschsystem mit seiner quadratischen Rainshower Allure Kopfbrause, der puristischen Euphoria Cube Stabhandbrause und dem Grohtherm Cube Thermostat. Weiteres Produkt im Bunde: die Armaturenlinie Eurocube, die ebenfalls gänzlich frei von Rundungen ist. Komplettiert wird die Reihe durch den neuen Thermostat Grohtherm Cube.

Der Trend geht zu aufgeräumtem Stil und klarem Design im Bad. Wer es minimalistisch und strukturiert mag, ohne dabei auf die emotionale Komponente verzichten zu wollen, für den ist die Armaturenlinie Essence von Grohe die perfekte Wahl. Der moderne Klassiker reduziert Form auf das Wesentliche und bietet dabei eine tolle Funktionalität. Der Purismus basiert auf der Verwendung nur eines Gestaltungselements: des Zylinders. Er bildet den Armaturenkörper, den Auslauf sowie den Bedienhebel. So entsteht ein harmonisches Gesamtbild mit rechtwinklig angeordneten Zylindern, klaren Linien und sinnlichen Rundungen. Selbst der Wasserfluss ist Bestandteil dieses Designs. Er strömt aus einer kaum sichtbaren Einbuchtung im Auslauf, in der sich der Mousseur befindet. Diese Vertiefung wiederholt sich am Hebel in gleicher Position und dient hier der ergonomischen Handhabung und rutschfreien Bedienung.

Sieben Armaturenserien von Grohe tragen es bereits, jetzt haben auch Brausenlinien des Herstellers das Water Efficiency Label WELL erhalten. Das seit 2011 bestehende Klassifizierungssystem der europäischen Sanitärindustrie bewertet Produkte nach deren wassereffizienter Arbeitsweise. Mit der für Brausen besten Klassifizierung, der Note A**, beweisen die Brausenlinien, dass ein ressourcenschonender und verantwortungsvoller Umgang mit Wasser keineswegs Komfort und Duschgenuss reduzieren muss. Zertifiziert wurden die Brausen „Tempesta Neu EcoJoy“ und „Tempesta Neu Cosmopolitan EcoJoy“. Das Angebot reicht von Handbrausen über Wandhaltersets bis hin zu Brausegarnituren inklusive Brausestange. Grohe setzt bei „Tempesta Neu“ zudem auf den Standort Deutschland. Die Brausenlinien werden im Werk Lahr hergestellt.

Soll in Deutschland die Energiewende gelingen, muss gerade im Hausbestand saniert werden. Denn gerade ältere Häuser verbrauchen oft zu viel Energie. Wie das funktionieren kann, zeigt der Zukunftshaus-Wettbewerb der Innovation City Ruhr | Modellstadt Bottrop, den Grohe als Industriepartner unterstützt. In den nächsten Monaten werden die Unternehmen RWE Effizienz, Vivawest und Bayer MaterialScience gemeinsam mit Industriepartnern wie Grohe die Gewinner-Gebäude sanieren und sie in Plus-Energie-Häuser umwandeln. Die Gebäude wurden zuvor in einem Wettbewerb ermittelt. Als Wirtschaftspartner stattet der Sanitärhersteller die Häuser mit nachhaltigen Armaturen, Brausen und Spülsystemen aus. Sie ermöglichen es den Bewohnern, täglich Wasser und Energie zu sparen, ohne dass ihr Komfort dadurch verringert wird. GROHE EcoJoy®, die integrierte Wasserspartechnologie, sorgt ganz automatisch für einen reduzierten Verbrauch und unterstreicht den hohen Nachhaltigkeitsanspruch, den das Unternehmen an seine Produkte stellt.

Morgens prickelnd-frisch, abends entspannend – mit anderen Worten: Für jede Gelegenheit das richtige Duschvergüngen. Damit warten die neuen Power & Soul Brausen von Grohe auf. Auf Knopfdruck lassen sie das Wasser im gewünschten Strahlbild sprudeln, von anregender Massage bis perlenden Regentropfen. Vier unauffällige, elegante Tasten direkt auf dem Brausekopf sorgen für vier Einzel-Strahlbilder und sieben Mix-Strahlarten. Highlight ist der Active Massage Strahl. Der Name macht ihm alle Ehre, da der Strahl sich aktiv kreisförmig auf der Haut öffnet und schließt. Der Effekt: ein wohltuendes Massage-Gefühl. Modern oder zeitgenössisch? Kopf- oder Handbrause? Handlich oder voluminös? Je nach persönlicher Vorliebe oder Raumsituation findet jeder sein passendes Power&Soul Produkt von Grohe: Handbrausen mit 115, 130 oder 160 Millimetern Durchmesser, Brausen mit Wandhaltern oder Brausestangen sowie große Kopfbrausen und Duschsysteme in verschiedenen Ausführungen. Die Brausen gibt es in zwei Designs: Urban und puristisch das Cosmopolitan Design, organisch und zeitlos das Contemporary Design.

Mitte Juni 2012 macht der Sanitärhersteller Grohe mit einer großen Kampagne auf seine Produkte aufmerksam. Der Fokus ist dabei eindeutig auf die europäischen Kernmärkte gerichtet. Neben TV-Spots ist das Unternehmen mit seinen Werbefilmen auch in sozialen Netzwerken, bei Youtube, auf der eigenen Webseite sowie in Apps und Newslettern präsent. Dazu stehen über 100 Filmversionen in verschiedenen Längen und Sprachen zur Verfügung. Beworben werden beispielsweise Produkte wie die Armaturenlinie Allure Brilliant, die Rainshower-Duschsysteme oder auch die Küchensysteme Grohe Blue für gekühltes Sprudelwasser und Grohe Red für kochend heißes Wasser. Die Musik für die Werbung wurde eigens für Grohe komponiert. Wichtig ist dem Unternehmen zudem der Herkunftsnachweis „Made in Germany“, der Bestandteil der Clips ist. Die Aussage bezieht sich sowohl auf die Fertigung der Produkte wie auch auf ihre technische Entwicklung und Gestaltung.

Gerade im Bad gibt es viele Möglichkeiten, den Wasserverbrauch zu senken. Ein Beispiel sind Waschtischarmaturen. Doch auf den ersten Blick ist meistens nicht zu erkennen, wie sparsam eine Armatur ist. Hier hilft das EU-weite sogenannte WELL-Label, das jetzt auch Einhand-Waschtischbatterien von Grohe tragen. WELL steht für "Water Efficiency Label". Die Klassifizierung der Produkte beginnt mit A als Bestnote und reicht bis zu F als schlechtester Note. Unterstützt wird die Einteilung durch eine farbliche Kennzeichnung: Dunkelgrün steht für die Note A, Rot für die Note F. So lässt sich schnell erkennen, wie sparsam eine Armatur ist. In einer ersten Welle hat Grohe besonders stark nachgefragte Einhandarmaturen zertifizieren lassen, die alle die Bestnote A erhielten. Dazu zählen die Armaturen Europlus, Eurodisc Cosmopolitan, Eurosmart Cosmopolitan, Eurostyle Cosmopolitan sowie Concetto. Um Siegel und Bestnote zu erhalten, müssen die Armaturen bestimmte Vorgaben an Durchflussmenge sowie Temperatur erfüllen. Ab März 2012 werden die ersten so gekennzeichneten Waschtischarmaturen erhältlich sein.

Die Grohe AG hat für sechs Standorte ein Arbeitsschutz- und Gesundheitsmanagement eingeführt, das nach BS OHSAS 18001:2007 zertifiziert ist ("Occupational Health and Safety Assessment Series"). Im Herbst 2011 erfolgte die Anerkennung für die Standorte Hemer, Porta Westfalica, Lahr, die Zentrale in Düssesldorf, Albergaria (Portugal) und Klaeng (Thailand). Bei dem komplizierten Namen handelt es sich um einen englischen Standard, der in über 80 Ländern der Erde anerkannt wird. Mit diesem Standard sollen Risiken für Mitarbeitende im Arbeitsprozess gemindert werden. Als häufige Unfallursachen gelten heute Verhaltens- wie Organisationsmängel. Unternehmen sind daher gefordert, ihre Betriebsabläufe zu durchleuchten und Gefahren vorzubeugen. Unternehmen wie Grohe, die auf ein solches Arbeitsschutz- und Gesundheitsmanagement setzen, betreiben Prävention an der Basis. Eine Projektgruppe des Armaturenherstellers hatte seit 2009 die Einführung der Strukturen und Verfahren vorbereitet und umgesetzt.

Bei mehreren Wettbewerben hat das Unternehmen Grohe Preise für sein Design regelrecht abgeräumt: Beim "iF product design award", der seit fast 50 Jahren zu den weltweit wichtigsten Produktdesign-Wettbewerben zählt, gab es gleich sechs Ehrungen. Einen Preis erhielt der Hersteller für seinen Messeauftritt bei der ISH 2011, der internationalen Leitmesse für Bad, Sanitär, Heizung und erneuerbare Energien in Frankfurt. Als Produkte wurden die Armaturenlininen "Eurodisc Cosmopolitan" und "Allure Brilliant", die Brausenlinien "Power & Soul" und "Tempesta (Neu)" sowie das Duschsystem "Sena Freehander" prämiert. Vier Auszeichnungen gab es für den Sanitärhersteller bei den "Perspective Awards 2011". Diese Preise vergibt das gleichnamige Magazin in den Kategorien Architektur, Inneneinrichtung und Produktdesign an herausragende Projekte in Asien. Grohe erhielt die Preise für die "Veris"- und "Eurocube"-Linien und die Küchenarmatur "K7". Die "Digital Collection" konnte so überzeugen, dass sie mit der "Trophy" die höchste Auszeichnung des Wettbewerbs in der Kategorie "Produktdesign Bad" erhielt.

Mit seinen Armaturenserien "Atrio" und "Essence" stattet Grohe die Badezimmer im "Beatles"-Hotel in Liverpool aus, das den Namen "Hard Days Night" in Erinnerung an einen Album-Titel der legendären Band trägt. Das Vier-Sterne-Haus lebt in seinen 110 Zimmern den Geist der "Fab Four". Untergebracht ist es in einem viktorianischen Gebäude aus dem Jahr 1884. Die Umbauten kosteten rund 20 Millionen Pfund. Schon an der Außenfassade zeigen die großen Statuen von John Lennon, Paul McCartney, Ringo Starr und George Harrison, wem das Hotel huldigt. Im Innern kann das Haus mit teilweise unveröffentlichten Fotos, Kunstwerken oder Illustrationen der Musiker aufwarten. Richtige Fans können dazu auch in der ganz in Weiß gehaltenen Lennon- oder der McCartney-Suite übernachten. In letztgenannter Suite erinnert eine große Collage den Musiker. Die Zimmer sind in hellen Sand- und Brauntönen gehalten. Die Designer setzten auf eine internationale Designphilosophie, zu der die Armaturenserien von Grohe sehr gut passten. "Atrio" glänzt in einem Teil der Bäder als Drei-Loch-Armatur in Wandmontage, in anderen Bädern kommt dagegen "Essence" zum Einsatz.

Nach einer längeren Vorbereitungsphase hat Grohe sein neues Forschungs- und Entwicklungszentrum in Hemer-Edelburg eröffnet. Auf einer Fläche von rund 1100 Quadratmetern werden in dem neuen Labor alle Stufen der Produktentwicklung stattfinden – von der chemischen und akustischen Prüfung bis zu Wasseraufbereitung. Alle an Forschung und Entwicklung beteiligten Abteilungen stehen in einem kürzeren Kontakt zueinander. Dazu wurden die bisherigen Prüflabore in Menden mit denen in Hemer zusammengelegt. Dadurch kann das Unternehmen beispielsweise schon in frühen Entwicklungsphasen Prüfergebnisse integrieren. Rund 1,5 Millionen Euro hat Grohe in die Modernisierung seines Standorts in Hemer-Edelburg investiert, darunter auch für neue Labortechnik. Dort beschäftigt der Armaturen-Hersteller insgesamt 1200 Mitarbeitende, davon 92 in den Laboren.

Schon seit Jahren widmet sich der bekannte und mit vielen Designpreisen ausgezeichnete Armaturenhersteller Grohe den Themen Umweltschutz und Ressourcenschonung – die erfolgreiche EcoJoy-Technologie, die Kunden beim Wassersparen hilft, ist nur ein Beispiel dafür. Doch der deutsche Markenhersteller geht jetzt noch einen Schritt weiter. Nicht nur bei den Armaturen achtet das Unternehmen auf Langlebigkeit und energiesparende Technologien, auch die eigenen nationalen wie internationalen Standorte sind einbezogen. Hier steht besonders die Umweltfreundlichkeit der Herstellungsprozesse im Fokus. Um die bisher erreichten Leistungen zu würdigen und weiteren Ansporn für noch mehr Umweltschutz zu schaffen, lobt Grohe seit neustem den internen Nachhaltigkeitspreis „SustainAbility Trophy“ aus. Die ersten Preisträger waren das Stammwerk in Hemer (Kategorie Energiemanagement), die Fertigungsstätte in Portugal (Kategorie Umweltmanagement) sowie der Standort in Thailand (Kategorie Arbeitssicherheit).

Badarmaturen ohne den Markenhersteller Grohe sind heutzutage kaum denkbar. In den 30er Jahren des vergangenen Jahrhunderts nahm der Erfolg seinen Anfang. Und von Beginn an konzentrierte sich der Firmengründer Friedrich Grohe auf Sanitärarmaturen. Damals konnten sich nur wenige begüterte Menschen Luxus fürs Bad leisten. Doch davon ließ sich der Pionier nicht entmutigen –zur Recht, wie die Entwicklung der Unternehmensgeschichte zeigt. Erst hielt Funktionalität Einzug ins Badezimmer, dann Design – und beiden konnte das Unternehmen im beschaulichen Hemer mehr als nur Rechnung tragen. Insbesondere mit der Gründung des Design Centers 1997 gab das Unternehmen dem Thema Optik eine neue Bedeutung. Eine Vielzahl preisgekrönter Armaturen war die Folge. Und im Jahr 2011 erhielt Grohe dafür ein ganz spezielles Lob. Der renommierte „Reddot Award“ für das „Design Team of the Year“ ging nach Hemer.

a)
(mehr)

Dieser Hersteller arbeitet besonders kunden- und serviceorientiert. Deshalb können Reuter Kunden bei Produkten dieses Herstellers generell besonders zuverlässige Informationen über das Produkt und dessen Lieferzeit sowie im Falle einer Reklamation eine schnelle und unkomplizierte Abwicklung erwarten.


Alle Preise inkl. 19% MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten sowie Verpackungskosten
*unverbindliche Preisangabe der Hersteller
1) Für alle Artikel mit dem Hinweis „Versandkostenfrei“ fallen innerhalb (nur Festland) Deutschlands, Österreichs, Belgiens und der Niederlande keine Versandkosten an. Ab 2.000 EUR Warenwert versenden wir generell in einer Lieferung versandkostenfrei in folgende Länder (nur Festland): Deutschland, Österreich, Belgien, Niederlande sowie Luxemburg und Polen.
2) Gutschein gilt nur für die Erst-Anmeldung zum Newsletter und kann nur einmalig bei einer Bestellung im Reuter Onlineshop eingelöst werden; nicht bei einem Barkauf in der Badboutique. Der Mindestwarenwert beträgt 100 EUR. Keine Barauszahlung möglich. Nicht mit anderen Aktionen und Gutscheinen kombinierbar.